Shop this Blog

Niacinamid in der Hautpflege

Niacinamid,auch Nicotinamid oder Vitamin B3 genannt, ist einzigartig, weil es viele Vorteile hat, die andere Hautpflegeinhaltsstoffe nicht haben.

In diesem Blog wird erklärt, warum Niacinamid einer der besten kosmetischen Inhaltsstoffe in Seren und Cremes ist.

Es wird verwendet, um die Haut zu beruhigen und die Hautpigmente zu reduzieren.

Ist Vit B3 gut für meine Haut?

Bevor Sie Zeit und Geld mit den falschen Hautpflegeprodukten verschwenden, nehmen Sie an unserem 3-5-minütigen Hautpflege-Routine-Quiz teil.


Sobald Sie am Quiz teilgenommen haben, können Sie:

  • Erhalten Sie eine Schritt-für-Schritt-Routine
  • Kaufen Sie nach Ihrem Baumann-Hauttyp
  • Finden Sie die Vit B3-Marken, die zu Ihrem Hauttyp passen

Wofür ist Niacinamid gut?

Meine Patienten fragen mich oft, wofür Vit B3 gut ist und wie es ihrer Haut helfen kann.

Einfach ausgedrückt: Es verbessert viele Hautprobleme wie:

  • Dunkle Flecken
  • Entzündung
  • Hautalterung 

Es ist eine meiner Top-Empfehlungen zur LinderungEntzündungen und Reizungen bei empfindlicher Haut. Es lindert Rötungen bei Erkrankungen wie Rosacea und anderen Arten empfindlicher Haut. Es wirkt als PAR-2-Hemmer, der ihm diese einzigartigen entzündungshemmenden Fähigkeiten verleiht und zur Vorbeugung beiträgt Hyperpigmentierung.


Vitamin B3 bekämpft auch Alterserscheinungen wie Falten und dunkle Flecken durch einzigartige zelluläre Mechanismen, die von den meisten anderen Inhaltsstoffen nicht erreicht werden. Und das alles, während es aufgrund seines natürlichen Biosynthesewegs außergewöhnlich sanft und selbst für reaktive Haut gut verträglich bleibt. Letztendlich sichert sich Niacinamid aufgrund seiner Vielseitigkeit gepaart mit ausgezeichneter Sicherheit seinen Platz in meiner Spitzengruppe sowohl der präventiven als auch der regenerierenden Inhaltsstoffe.

Vorteile von Niacinamid

Niacinamid wird in Seren, Sonnenschutzmitteln und Cremes zur Behandlung von dunklen Flecken, Melasma, Hautalterung und Rosacea verwendet.

Es kann auch in Aknebehandlungen vorkommen, ist aber nicht die beste Behandlung für Akne.



Was bewirkt Niacinamid für Ihre Haut?

Niacinamid hat drei Hauptfunktionen in der Hautpflegeroutine:

  1. Blockiert PAR-2-Rezeptoren, um dunkle Flecken zu verhindern
  2. Gibt den Zellen Energie, um Schäden zu reparieren und wichtige Bestandteile wie Kollagen herzustellen
  3. Entzündungshemmend und beruhigend

Antialterung

Vit B3 hilft dabei, den Hautzellen die Energie zu geben, die sie zur Wiederherstellung von Kollagen benötigen. Es lindert auch Entzündungen, die bekanntermaßen zur Hautalterung führen. Es ist in vielen Anti-Falten-Seren enthalten. Hier sind einige unserer beliebtesten Anti-Aging-Seren mit Vit B3.

Diese Anti-Aging-Creme enthält Vitamin B3 und viele Inhaltsstoffe, um Zellalterung, freie Radikale, Entzündungen und andere Ursachen der Hautalterung zu bekämpfen. Dies ist eine sehr feuchtigkeitsspendende Anti-Falten-Creme für trockene, alternde Hauttypen, da sie über überlegene Fähigkeiten zur Barrierereparatur verfügt. Perfekt für empfindliche Haut.

Dieses Anti-Aging-Serum enthält NCEF, eine essentielle Hyaluronsäure, Aminosäuren und Antioxidantien in einem Liposomenträger, um die Absorption zu erhöhen. Dieses Serum enthält Niacinamid und viele feuchtigkeitsspendende und Anti-Aging-Wirkstoffe. Es enthält auch einige komedogene Inhaltsstoffe. Verwenden Sie es daher nicht, wenn Sie zu Akne neigender Hauttyp sind. Dies ist am besten für Frauen mit trockenem Hauttyp geeignet, da es einen femininen Duft hat.

Dieses Serum enthält neben Vitamin B3 auch Schneckenschleim, das Antioxidans SUperoxiddismutase und Vitamin C. Es enthält sogar Sojaproteine, die bei Östrogenmangel Haut in den Wechseljahren helfen. Am besten für Frauen mit reifer Haut.

Diese Neocutis-Creme enthält Wachstumsfaktoren sowie Peptide und Öle, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Dies ist nicht komedogen, kann aber für sehr fettige Typen zu stark und für sehr trockene Typen zu leicht sein. Für sehr trockene Typen gibt es eine reichhaltigere Variante. Sie können dies vor oder nach einem Retinoid und nach einem VItamin C-Serum verwenden.

Diese Anti-Falten-Creme von Neocutis ist für sehr trockene Hauttypen geeignet, da sie Petrolatum enthält, wodurch sie sich fettiger anfühlt. Es ist eine gute Wahl für die Haut in den Wechseljahren, da es neben Wachstumsfaktoren und Peptiden auch Wild-Yam-Extrakt enthält. Es hilft dabei, alle Produkte, auf die es aufgetragen wird, einzuschleusen. Tragen Sie es also nachts über einem Anti-Aging-Serum auf, um die Absorption zu erhöhen.

Hautaufhellung

Vit B3 ist ein PAR-2-Blocker, der dabei hilft, die Haut aufzuhellen.

Niacinamid hilft, die Haut aufzuhellen , sollte aber am besten in der Hautpflegeroutine mit einem Retinoid und einem Tyrosinasehemmer kombiniert werden Ergebnisse.

Beste Produkte mit Niacinamid zur Aufhellung der Haut

Dies sind die von unserem Dermatologen empfohlenen Produkte mit Vit B3 zur Verwendung in einer Hautaufhellungsroutine.

  • Biopelle Brightening KNR Serum –Dieses Serum kombiniert Hautaufheller aus 3 Kategorien hautaufhellender Inhaltsstoffe: Vit B3, Retinol und Kojisäure


  • SkinCeuticals Discoloration Defense- Dieses Serum enthält 3 % Tranexamsäure, 1 % Kojisäure und 5 % Vit B3


  • Medature Hydrobright- Kombiniert Hexylresorcin, Hyaluronsäure und Vit B3.

    Niacinamid,auch Nicotinamid oder Vitamin B3 genannt, ist einzigartig, weil es viele Vorteile hat, die andere Hautpflegeinhaltsstoffe nicht haben.

    In diesem Blog wird erklärt, warum Niacinamid einer der besten kosmetischen Inhaltsstoffe in Seren und Cremes ist.

    Es wird verwendet, um die Haut zu beruhigen und die Hautpigmente zu reduzieren.

    Ist Vit B3 gut für meine Haut?

    Bevor Sie Zeit und Geld mit den falschen Hautpflegeprodukten verschwenden, nehmen Sie an unserem 3-5-minütigen Hautpflege-Routine-Quiz teil.


    Sobald Sie am Quiz teilgenommen haben, können Sie:

    • Erhalten Sie eine Schritt-für-Schritt-Routine
    • Kaufen Sie nach Ihrem Baumann-Hauttyp
    • Finden Sie die Vit B3-Marken, die zu Ihrem Hauttyp passen

    Wofür ist Niacinamid gut?

    Meine Patienten fragen mich oft, wofür Vit B3 gut ist und wie es ihrer Haut helfen kann.

    Einfach ausgedrückt: Es verbessert viele Hautprobleme wie:

    • Dunkle Flecken
    • Entzündung
    • Hautalterung 

    Es ist eine meiner Top-Empfehlungen zur LinderungEntzündungen und Reizungen bei empfindlicher Haut. Es lindert Rötungen bei Erkrankungen wie Rosacea und anderen Arten empfindlicher Haut. Es wirkt als PAR-2-Hemmer, der ihm diese einzigartigen entzündungshemmenden Fähigkeiten verleiht und zur Vorbeugung beiträgt Hyperpigmentierung.


    Vitamin B3 bekämpft auch Alterserscheinungen wie Falten und dunkle Flecken durch einzigartige zelluläre Mechanismen, die von den meisten anderen Inhaltsstoffen nicht erreicht werden. Und das alles, während es aufgrund seines natürlichen Biosynthesewegs außergewöhnlich sanft und selbst für reaktive Haut gut verträglich bleibt. Letztendlich sichert sich Niacinamid aufgrund seiner Vielseitigkeit gepaart mit ausgezeichneter Sicherheit seinen Platz in meiner Spitzengruppe sowohl der präventiven als auch der restaurativen Inhaltsstoffe.

    Vorteile von Niacinamid

    Niacinamid wird in Seren, Sonnenschutzmitteln und Cremes zur Behandlung von dunklen Flecken, Melasma, Hautalterung und Rosacea

    verwendet

    Es kann auch in Aknebehandlungen vorkommen, ist aber nicht die beste Behandlung für Akne.



    Was bewirkt Niacinamid für Ihre Haut?

    Niacinamid hat drei Hauptfunktionen in der Hautpflegeroutine:

    1. Blockiert PAR-2-Rezeptoren, um dunkle Flecken zu verhindern
    2. Gibt den Zellen Energie, um Schäden zu reparieren und wichtige Bestandteile wie Kollagen herzustellen
    3. Entzündungshemmend und beruhigend

    Antialterung

    Vit B3 hilft dabei, den Hautzellen die Energie zu geben, die sie benötigen, um Kollagen wiederherzustellen. Es lindert außerdem Entzündungen, die bekanntermaßen zur Hautalterung führen. Es kommt in vielen Anti-Falten-Seren. Hier sind einige unserer beliebtesten Anti-Aging-Seren mit Vit B3.

    Diese Anti-Aging-Creme enthält Vitamin B3 und viele Inhaltsstoffe, um Zellalterung, freie Radikale, Entzündungen und andere Ursachen der Hautalterung zu bekämpfen. Dies ist eine sehr feuchtigkeitsspendende Anti-Falten-Creme für trockene, alternde Hauttypen, da sie über überlegene Fähigkeiten zur Barrierereparatur verfügt. Perfekt für empfindliche Haut.

    Dieses Anti-Aging-Serum enthält NCEF, eine essentielle Hyaluronsäure, Aminosäuren und Antioxidantien in einem Liposomenträger, um die Absorption zu erhöhen. Dieses Serum enthält Niacinamid und viele feuchtigkeitsspendende und Anti-Aging-Wirkstoffe. Es enthält auch einige komedogene Inhaltsstoffe. Verwenden Sie es daher nicht, wenn Sie zu Akne neigender Hauttyp sind. Dies ist am besten für Frauen mit trockenem Hauttyp geeignet, da es einen femininen Duft hat.

    Dieses Serum enthält neben Vitamin B3 auch Schneckenschleim, das Antioxidans SUperoxiddismutase und Vitamin C. Es enthält sogar Sojaproteine, die bei Östrogenmangel Haut in den Wechseljahren helfen. Am besten für Frauen mit reifer Haut.

    Diese Neocutis-Creme enthält Wachstumsfaktoren sowie Peptide und Öle, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Dies ist nicht komedogen, kann aber für sehr fettige Typen zu stark und für sehr trockene Typen zu leicht sein. Für sehr trockene Typen gibt es eine reichhaltigere Variante. Sie können dies vor oder nach einem Retinoid und nach einem VItamin C-Serum.

    verwenden

    Diese Anti-Falten-Creme von Neocutis ist für sehr trockene Hauttypen geeignet, da sie Petrolatum enthält, wodurch sie sich fettiger anfühlt. Es ist eine gute Wahl für die Haut in den Wechseljahren, da es neben Wachstumsfaktoren und Peptiden auch Wild-Yam-Extrakt enthält. Es hilft dabei, alle Produkte, auf die es aufgetragen wird, einzuschleusen. Tragen Sie es also nachts über einem Anti-Aging-Serum auf, um die Absorption zu erhöhen.

    Hautaufhellung

    Vit B3 ist ein PAR-2-Blocker, der hilft, die Haut aufzuhellen.

    Niacinamid hilft, die Haut aufzuhellen , sollte aber am besten in der Hautpflegeroutine mit einem Retinoid und einem Tyrosinasehemmer kombiniert werden Ergebnisse.

    Beste Produkte mit Niacinamid zur Aufhellung der Haut

    Dies sind die von unserem Dermatologen empfohlenen Produkte mit Vit B3 zur Verwendung in einer Hautaufhellungsroutine.

    Augencremes zum Aufhellen von Augenringen

    Rötung und Entzündung

    Vit B3 ist ein guter entzündungshemmender Inhaltsstoff zur Behandlung von Rosacea oder einem roten Gesicht.

    Tatsächlich ist es einer der besten Inhaltsstoffe gegen Rötungen im Gesicht – es sei denn, Sie reagieren allergisch darauf.

    Die drei besten Niacinamid-Cremes zur Behandlung von Gesichtsrötungen

    Sonnenschutz

    Vit B3 gibt den Zellen Energie, um sich nach Sonnenschäden zu reparieren.

    Aus diesem Grund ist Niacinamid ein guter Inhaltsstoff in Sonnenschutzmitteln.


    Hier sind die besten Sonnenschutzmittel mit Niacinamid:

    PRODUKTTITEL

    $10,0

    PRODUKTTITEL

    $10,0

    PRODUKTTITEL

    $10,0

    Akne

    Niacinamid lindert Entzündungen und hilft so bei der Behandlung der Aknesymptome, nicht aber der Ursache. Es sollte mit anderen Zutaten kombiniert werdenWirkstoffe zur wirksamen Behandlung von Akne wie Benzoylperoxid und Retinoide.


    Welche Akne-Wirkstoffe am besten mit Niacinamid zur Behandlung von Akne kombiniert werden können, hängt von Ihrem Baumann-Hauttyp ab.

    Aknenarben

    Niacinamid hilft nicht bei echten Aknenarben.

    Wenn meine Patienten jedoch sagen, dass sie Aknenarben haben, beziehen sie sich oft auf die roten Flecken, die nach der Abheilung eines Pickels zurückbleiben. Bei diesen rosafarbenen oder roten Flecken handelt es sich nicht um Narben, sondern um eine Hautentzündung. Sie kann die Heilung und das Verschwinden der roten Flecken durch Akne beschleunigen. Es kann bei Akneschorf angewendet werden, um die Heilung ohne Narbenbildung zu unterstützen.

    Ist es in Ordnung, jeden Tag Niacinamid zu verwenden?

    Niacinamid reizt die Haut nicht, es sei denn, Sie haben eine Allergie dagegen.

    Es kann ein- oder zweimal täglich in Ihrer Hautpflegeroutine verwendet werden.

    Welche Feuchtigkeitscreme passt gut zu Niacinamid?

    Alle Feuchtigkeitscremes passen gut zu Niacinamid.

    Wählen Sie eine Art von Feuchtigkeitscreme, die am besten zu Ihrem Baumann-Hauttyp passt.

    Anstatt ein Niacinamid-Serum mit einer Feuchtigkeitscreme zu mischen, können Sie eine Feuchtigkeitscreme kaufen, die bereits Niacinamid enthält, wie zum Beispiel:

    Zerafite Brightening Barrier Cream – beste Niacinamid-Creme zur Hautaufhellung bei empfindlicher Haut

    Zerafite Soothing and Calming – beste Niacinamid-Creme für Rosacea und empfindliche Haut


    Was eignet sich besser für die Anwendung auf Ihrer Haut?

    Ich versuche zu entscheiden, ob Vit B3 der beste Inhaltsstoff für Sie ist – oder ob Vitamin C, Retinoide oder HA-Seren besser sind.


    Nehmen Sie am Quiz teil und wir sagen Ihnen genau, welche Hautpflegeprodukte Sie für Ihren Hauttyp verwenden sollten.



    Niacinamid oder Vitamin C?

    Vitamin C und Vit B3 sind sehr unterschiedlich und die Auswahl hängt von Ihrem Baumann-Hauttyp ab.

    Sie können beide zur Aufhellung dunkler Flecken verwendet werden, aber Vitamin C ist ein Tyrosinase-Hemmer, während Niacinamid ein PAR-2-Blocker ist.

    • Niacinamid kann bei empfindlicher Haut verwendet werden, Vitamin C sollte jedoch nicht verwendet werden.
    • Niacinamid lindert Entzündungen, während Vitamin C Entzündungen verursachen kann.
    • Niacinamid kann bei Hautausschlag oder Verbrennungen angewendet werden, Vitamin C nicht.

    Beide sind Antioxidantien und können gegen Hautalterung eingesetzt werden, wirken aber unterschiedlich:

    • Beide erhöhen die Kollagenproduktion, jedoch über unterschiedliche Mechanismen
    • Niacinamid steigert die Zellenergie, Vitamin C nicht
    • Niacinamid steigert die DNA-Reparatur, Vitamin C nicht
    • Vitamin C ist ein Peeling, Niacinamid jedoch nicht.

    Niacinamid oder Hyaluronsäure?

    Dies sind sehr unterschiedliche Arten von Hautpflegeinhaltsstoffen. Hyaluronsäure spendet Feuchtigkeit, polstert auf und sorgt dafür, dass andere Inhaltsstoffe besser aufgenommen werden.

    Niacinamid wirkt entzündungshemmend, wirkt der Alterung entgegen, erhöht die Zellenergie und hellt die Haut auf.


    Retinol oder Niacinamid?

    Beide Inhaltsstoffe sind gut für die Anti-Aging-Wirkung, aber Retinol ist besser.

    Diese können zusammen verwendet werden, da sie beide Anti-Aging- und Hautaufhellungsvorteile haben.


    Vit B3 kann helfen, die Nebenwirkungen von Retinol zu verringern.


    Wenn Sie sich zwischen den beiden entscheiden müssen: wählen Sie Retinol als Anti-Aging-Mittel.

    Sonne und Niacinamid

    Sie können in die Sonne gehen, während Sie Niacinamid tragen. Niacinamid scheint kein Photoallergen zu sein und macht die Haut nicht empfindlicher gegenüber der Sonne.


    Nebenwirkungen und negative Auswirkungen

    Bei topischer Anwendung hat es nur sehr wenige negative Auswirkungen. Jedoch, es kann bei manchen Menschen eine allergische Reaktion hervorrufen.

    Die Reinheit und Qualität des in der Hautpflegeformulierung verwendeten Vitamin B3 beeinflusst das Potenzial, eine Hautallergie auszulösen. Mit anderen Worten: Reinere Formen von  lösen seltener eine allergische Reaktion aus.


    Aus diesem Grund können Sie gegen einige Produkte, die Niacinamid enthalten, eine Allergie entwickeln, gegen andere jedoch nicht. Tatsächlich kann es von Charge zu Charge variieren, je nachdem, welche Form bei der Herstellung der Produkte verwendet wurde.

    Was darf nicht mit Niacinamid gemischt werden?

    Obwohl viele Leute sagen, man könne Niacinamid nicht mit Vitamin C mischen, ist dies falsch. Niacinamid und Vitamin C können zusammen verwendet werden. Bei beiden handelt es sich um wasserlösliche Inhaltsstoffe, die miteinander kompatibel sind.

    what can you mix niacinamide with

    Verträglichkeit der Inhaltsstoffe der Hautpflege:

    Sie können es mit fast allen Hautpflegebestandteilen mischen.


    Es kann verwendet werden mit:

    correct complete and consistent skin care routine

    Stellen Sie sicher, dass Sie die besten Niacinamid-Produkte für Ihren Hauttyp verwenden.


    Level up your skin care

    Was bewirkt Niacinamid?

    Es blockiert die Übertragung des Pigments Melanin in die Hautzellen, neutralisiert freie Radikale, lindert Entzündungen und gibt den Zellen Energie. Dies führt zu folgenden Vorteilen: beruhigend, hautaufhellend und Anti-Aging.

    Was ist Niacinamid?

    Niacinamid ist wie ein hilfreiches Werkzeug in unseren Zellen, das dabei hilft, Energie zu erzeugen und zu nutzen. Es ist Teil eines Prozesses, der dafür sorgt, dass unser Körper reibungslos funktioniert, und es kann auch Entzündungen lindern und die Haut aufhellen.

    Hellt Niacinamid die Haut dauerhaft auf?

    Nein, die Wirkung von Niacinamid ist vorübergehend. Es fungiert als temporärer PAR-2-Blocker. Um eine aufhellende Wirkung zu erzielen, muss es jeden Tag regelmäßig angewendet werden.

    Kann Niacinamid Akne verursachen?

    Es ist nicht komedogen und verursacht keine Akne, aber einige unreine Formen können eine allergische Reaktion hervorrufen.

    Ist Niacinamid ein Wirkstoff?

    Ja, es gilt als aktiv, da es viele biologische Wirkungen hat.

    Trocknet Niacinamid aus?

    Dieser Inhaltsstoff trocknet Ihre Haut nicht aus und schädigt Ihre Hautbarriere nicht, kann jedoch mit anderen Inhaltsstoffen gemischt werden, die zu Trockenheit der Haut führen.

    Wann sollte Niacinamid verwendet werden?

    Es kann zu jeder Tageszeit in jeder Art von Produkt verwendet werden.

    Ist Niacinamid sicher?

    Ja, es ist sicher, es sei denn, Sie haben eine Hautallergie dagegen.

    Was macht Niacinamid mit der Haut?

    Es hellt die Hautfarbe auf, verringert Rötungen und beugt Falten vor.

    Welche Inhaltsstoffe passen zu Niacinamid?

    Ja, Sie können Vit B3 mit allen Hautpflegebestandteilen mischen. Es reagiert mit nichts. Vor Jahren gab es den Mythos, dass es nicht zusammen mit Vitamin C verwendet werden könne, aber das stimmt nicht.

    Beste Referenzen und wissenschaftliche Veröffentlichungen zu Niacinamid für die Haut

    1. L. Baumann. Kapitel 44 Niacinamid in kosmezeutischen und kosmetischen Inhaltsstoffen (McGraw Hill 2015)
    2. Leyden JJ, Shergill B, Micali G, Downie J, Wallo W. Natürliche Optionen für die Behandlung von Hyperpigmentierung. J Eur Acad Dermatol Venereol. 2011 Okt;25(10):1140-5.
    3. Zhu W, Gao J. Die Verwendung von Pflanzenextrakten als topische Hautaufhellungsmittel zur Verbesserung von Hautpigmentierungsstörungen. J Investig Dermatol Symp Proc. 2008 Apr;13(1):20-4.
    4. Greatens A, Hakozaki T, Koshoffer A, Epstein H, Schwemberger S, Babcock G, Bissett D, Takiwaki H, Arase S, Wickett RR, Boissy RE. Die wirksame Hemmung der Melanosomenübertragung auf Keratinozyten durch Lektine und Niacinamid ist reversibel. Exp Dermatol. 2005 Jul;14(7):498-508.
    5. Mohammed D, Crowther JM, Matts PJ, Hadgraft J, Lane ME. Einfluss Niacinamid-haltiger Formulierungen auf die molekularen und biophysikalischen Eigenschaften des Stratum Corneum. Int J Pharm. 2013 Jan 30:441(1-2):192-201.
    6. Comaish JS, Felix RH, McGrath H. Topisch angewendetes Niacinamid bei Isoniazid-induzierter Pellagra. Arch Dermatol. 1976 Jan;112(1):70-2.
    7. Benavente CA, Schnell SA, Jacobson EL. Auswirkungen der Niacin-Restriktion auf Sirtuin- und PARP-Reaktionen auf Lichtschäden in der menschlichen Haut. Plus eins. 2012;7(7):e42276.
    8. Surjana D, Damian DL. Nicotinamid in der Dermatologie und Lichtschutz. Skinmed. 2011 Nov.-Dez.;9(6):360-5.
    9. Namazi MR. Nicotinamid in der Dermatologie: eine Kapselzusammenfassung. Int J Dermatol. 2007 Dez;46(12):1229-31.
    10. Hakozaki T, Minwalla L, Zhuang J, Chhoa M, Matsubara A, Miyamoto K, Greatens A, Hillebrand GG, Bissett DL, Boissy RE. Die Wirkung von Niacinamid auf die Reduzierung der Hautpigmentierung und die Unterdrückung der Melanosomenübertragung. Br J Dermatol. 2002 Jul;147(1):20-31.
    11. Konda S, Geria AN, Halder RM. Neue Horizonte bei der Behandlung von Hyperpigmentierungsstörungen der Hautfarbe. Semin Cutan Med Surg. 2012 Jun;31(2):133-9.
    12. Zhu W, Gao J. Die Verwendung von Pflanzenextrakten als topische Hautaufhellungsmittel zur Verbesserung von Hautpigmentierungsstörungen. J Investig Dermatol Symp Proc. 2008 Apr;13(1):20-4.
    13. Gillbro JM, Olsson MJ. Die Melanogenese und Mechanismen hautaufhellender Wirkstoffe – bestehende und neue Ansätze. Int J Cosmet Sci. 2011 Jun;33(3):210-21.
    14. Surjana D, Damian DL. Nicotinamid in der Dermatologie und Lichtschutz. Skinmed. 2011 Nov.-Dez.;9(6):360-5.
    15. Greatens A, Hakozaki T, Koshoffer A, Epstein H, Schwemberger S, Babcock G, Bissett D, Takiwaki H, Arase S, Wickett RR, Boissy RE. Die wirksame Hemmung der Melanosomenübertragung auf Keratinozyten durch Lektine und Niacinamid ist reversibel. Exp Dermatol. 2005 Jul;14(7):498-508.
    16. Sharlow ER, Paine CS, Babiarz L, Eisinger M, Shapiro S, Seiberg M. Der Protease-aktivierte Rezeptor-2 reguliert die Keratinozyten-Phagozytose hoch. J Cell Sci. 2000 Sep;113(Pt 17):3093-101.
    17. Hakozaki T, Minwalla L, Zhuang J, Chhoa M, Matsubara A, Miyamoto K, Greatens A, Hillebrand GG, Bissett DL, Boissy RE. Die Wirkung von Niacinamid auf die Reduzierung der Hautpigmentierung und die Unterdrückung der Melanosomenübertragung. Br J Dermatol. 2002 Jul;147(1):20-31.
    18. Hakozaki T, Minwalla L, Zhuang J, Chhoa M, Matsubara A, Miyamoto K, Greatens A, Hillebrand GG, Bissett DL, Boissy RE. Die Wirkung von Niacinamid auf die Reduzierung der Hautpigmentierung und die Unterdrückung der Melanosomenübertragung. Br J Dermatol. 2002 Jul;147(1):20-31.
    19. Elliott RB, Pilcher CC, Fergusson DM, Stewart AW. Eine bevölkerungsbasierte Strategie zur Vorbeugung von insulinabhängigem Diabetes mithilfe von Nicotinamid. J Pediatr Endocrinol Metab. 1996 Sep-Okt;9(5):501-9.
    20. Gensler HL, Williams T, Huang AC, Jacobson EL. Orales Niacin verhindert die Photokarzinogenese und Photoimmunsuppression bei Mäusen. Nutr-Krebs. 1999;34(1):36-41.
    21. Damian DL. Lichtschützende Wirkung von Nicotinamid. Photochem Photobiol Sci. 2010 Apr;9(4):578-85.
    22. Yiasemides E, Sivapirabu G, Halliday GM, Park J, Damian DL. Orales Nikotinamid schützt vor einer durch ultraviolette Strahlung verursachten Immunsuppression beim Menschen. Karzinogenese. 2009 Jan;30(1):101-5.
    23. Surjana D, Halliday GM, Martin AJ, Moloney FJ, Damian DL. Orales Nikotinamid reduziert aktinische Keratosen in doppelblinden, randomisierten, kontrollierten Phase-II-Studien. J Invest Dermatol. 2012 Mai;132(5):1497-500.[1]
    24. Callender VD, St Surin-Lord S, Davis EC, Maclin M. Postinflammatorische Hyperpigmentierung: ätiologische und therapeutische Überlegungen. Bin J Clin Dermatol. 2011 1. April;12(2):87-99.
    25. Mohammed D, Crowther JM, Matts PJ, Hadgraft J, Lane ME. Einfluss Niacinamid-haltiger Formulierungen auf die molekularen und biophysikalischen Eigenschaften des Stratum Corneum. Int J Pharm. 2013 Jan 30:441(1-2):192-201.
    26. Sivapirabu G, Yiasemides E, Halliday GM, Park J, Damian DL. Topisches Nikotinamid moduliert den zellulären Energiestoffwechsel und bietet einen Breitbandschutz gegen durch ultraviolette Strahlung verursachte Immunsuppression beim Menschen. Br J Dermatol. 2009 Dez;161(6):1357-64.
    27. Otte N, Borelli C, Korting HC. Nicotinamid – biologische Wirkung eines aufstrebenden kosmetischen Inhaltsstoffs. Int J Cosmet Sci. 2005 Okt;27(5):255-61.
    28. Mohammed D, Crowther JM, Matts PJ, Hadgraft J, Lane ME. Einfluss Niacinamid-haltiger Formulierungen auf die molekularen und biophysikalischen Eigenschaften des Stratum Corneum. Int J Pharm. 2013 Jan 30:441(1-2):192-201.
    29. Hakozaki T, Takiwaki H, Miyamoto K, Sato Y, Arase S. Ultraschall verstärkte hautaufhellende Wirkung von Vitamin C und Niacinamid. Skin Res Technol. 2006 Mai;12(2):105-13.
    30. Bissett DL, Robinson LR, Raleigh PS, Miyamoto K, Hakozaki T, Li J, Kelm GR. Reduzierung des Auftretens von Hyperpigmentierung im Gesicht durch topisches N-Undecyl-10-enoyl-L-phenylalanin und seine Kombination mit Niacinamid. J Cosmet Dermatol. 2009 Dez;8(4):260-6.
    31. Jerajani HR, Mizoguchi H, Li J, Whittenbarger DJ, Marmor MJ. Die Wirkung einer täglichen Gesichtslotion mit Vitaminen B3 und E sowie Provitamin B5 auf der Gesichtshaut indischer Frauen: eine randomisierte Doppelblindstudie. Indian J Dermatol Venereol Leprol. 2010 Jan-Feb;76(1):20-6.
    32. Kimball AB, Kaczvinsky JR, Li J, Robinson LR, Matts PJ, Berge CA, Miyamoto K, Bissett DL. Verringerung des Auftretens von Hyperpigmentierung im Gesicht nach Verwendung von Feuchtigkeitscremes mit einer Kombination aus topischem Niacinamid und N-Acetylglucosamin: Ergebnisse einer randomisierten, doppelblinden, vehikelkontrollierten Studie. Br J Dermatol. 1. Februar 2010;162(2):435-41.
    33. Fu JJ, Hillebrand GG, Raleigh P, Li J, Marmor MJ, Bertucci V, Grimes PE, Mandy SH, Perez MI, Weinkle SH, Kaczvinsky JR. Eine randomisierte, kontrollierte Vergleichsstudie zu den Faltenreduktionsvorteilen einer kosmetischen Niacinamid/Peptid/Retinylpropionat-Produktkur im Vergleich zu einer verschreibungspflichtigen 0,02 %igen Tretinoin-Produktkur. Br J Dermatol. 2010 März;162(3):647-54.
    34. Bissett DL, Miyamoto K, Sun P, Li J, Berge CA. Topisches Niacinamid reduziert Gelbfärbung, Faltenbildung, rote Flecken und hyperpigmentierte Flecken bei alternder Gesichtshaut. Int J Cosmet Sci. 2004 Okt;26(5):231-8.
    35. Hakozaki T, Minwalla L, Zhuang J, Chhoa M, Matsubara A, Miyamoto K, Greatens A, Hillebrand GG, Bissett DL, Boissy RE. Die Wirkung von Niacinamid auf die Reduzierung der Hautpigmentierung und die Unterdrückung der Melanosomenübertragung. Br J Dermatol. 2002 Jul;147(1):20-31.
    36. Bissett DL, Miyamoto K, Sun P, Li J, Berge CA. Topisches Niacinamid reduziert Gelbfärbung, Faltenbildung, rote Flecken und hyperpigmentierte Flecken bei alternder Gesichtshaut. Int J Cosmet Sci. 2004 Okt;26(5):231-8.
    37. Bissett DL, Oblong JE, Berge CA. Niacinamid: Ein B-Vitamin, das das Erscheinungsbild alternder Gesichtshaut verbessert. Dermatol Surg. 2005 Jul;31(7 Pt 2):860-5; Diskussion 865.
    38. Greatens A, Hakozaki T, Koshoffer A, Epstein H, Schwemberger S, Babcock G, Bissett D, Takiwaki H, Arase S, Wickett RR, Boissy RE. Die wirksame Hemmung der Melanosomenübertragung auf Keratinozyten durch Lektine und Niacinamid ist reversibel. Exp Dermatol. 2005 Jul;14(7):498-508.

    Tatsächlich ist es einer der besten Inhaltsstoffe gegen Rötungen im Gesicht – es sei denn, Sie reagieren allergisch darauf.

Die drei besten Niacinamid-Cremes zur Behandlung von Gesichtsrötungen

Sonnenschutz

Vit B3 gibt den Zellen Energie, um sich nach Sonnenschäden zu reparieren.

Aus diesem Grund ist Niacinamid ein guter Inhaltsstoff in Sonnenschutzmitteln.


Hier sind die besten Sonnenschutzmittel mit Niacinamid:

PRODUKTTITEL

10 $.0

PRODUKTTITEL

10 $.0

PRODUKTTITEL

10 $.0

Akne

Niacinamid lindert Entzündungen und hilft so bei der Behandlung der Aknesymptome, nicht aber der Ursache. Zur wirksamen Behandlung von Akne sollte es mit anderen Inhaltsstoffen wie Benzoylperoxid und Retinoiden kombiniert werden.


Welche Akne-Wirkstoffe am besten mit Niacinamid zur Behandlung von Akne kombiniert werden können, hängt von Ihrem Baumann-Hauttyp ab.

Aknenarben

Niacinamid hilft nicht bei echten Aknenarben.

Wenn meine Patienten jedoch sagen, dass sie Aknenarben haben, beziehen sie sich oft auf die roten Flecken, die nach der Abheilung eines Pickels zurückbleiben. Bei diesen rosafarbenen oder roten Flecken handelt es sich nicht um Narben, sondern um eine Hautentzündung. Es kann die Heilung und das Verschwinden roter Flecken durch Akne beschleunigen. Es kann bei Akneschorf angewendet werden, um die Heilung ohne Narbenbildung zu unterstützen.

Ist es in Ordnung, jeden Tag Niacinamid zu verwenden?

Niacinamid reizt die Haut nicht, es sei denn, Sie haben eine Allergie dagegen.

Es kann ein- oder zweimal täglich in Ihrer Hautpflegeroutine verwendet werden.

Welche Feuchtigkeitscreme passt gut zu Niacinamid?

Alle Feuchtigkeitscremes passen gut zu Niacinamid.

Wählen Sie eine Art von Feuchtigkeitscreme, die am besten zu Ihrem Baumann-Hauttyp passt.

Anstatt ein Niacinamid-Serum mit einer Feuchtigkeitscreme zu mischen, können Sie eine Feuchtigkeitscreme kaufen, die bereits Niacinamid enthält, wie zum Beispiel:

Zerafite Brightening Barrier Cream – beste Niacinamid-Creme zur Hautaufhellung bei empfindlicher Haut

Zerafite Soothing and Calming – beste Niacinamid-Creme für Rosacea und empfindliche Haut


Was eignet sich besser für die Anwendung auf Ihrer Haut?

Ich versuche zu entscheiden, ob Vit B3 der beste Inhaltsstoff für Sie ist – oder ob Vitamin C, Retinoide oder HA-Seren besser sind.


Nehmen Sie am Quiz teil und wir sagen Ihnen genau, welche Hautpflegeprodukte Sie für Ihren Hauttyp verwenden sollten.



Niacinamid oder Vitamin C?

Vitamin C und Vit B3 sind sehr unterschiedlich und die Auswahl hängt von Ihrem Baumann-Hauttyp ab.

Sie können beide zur Aufhellung dunkler Flecken verwendet werden, aber Vitamin C ist ein Tyrosinase-Hemmer, während Niacinamid ein PAR-2-Blocker ist.

  • Niacinamid kann bei empfindlicher Haut angewendet werden, Vitamin C jedoch nicht.
  • Niacinamid lindert Entzündungen, während Vitamin C Entzündungen verursachen kann.
  • Niacinamid kann bei Hautausschlag oder Verbrennungen angewendet werden, Vitamin C jedoch nicht.

Beide sind Antioxidantien und können gegen Hautalterung eingesetzt werden, wirken aber unterschiedlich:

  • Beide erhöhen die Kollagenproduktion, jedoch über unterschiedliche Mechanismen
  • Niacinamid steigert die Zellenergie, Vitamin C nicht
  • Niacinamid steigert die DNA-Reparatur, Vitamin C nicht
  • Vitamin C ist ein Peelingmittel, Niacinamid jedoch nicht.

Niacinamid oder Hyaluronsäure?

Dies sind sehr unterschiedliche Arten von Hautpflegeinhaltsstoffen. Hyaluronsäure spendet Feuchtigkeit, polstert auf und sorgt dafür, dass andere Inhaltsstoffe besser aufgenommen werden.

Niacinamid wirkt entzündungshemmend, wirkt der Alterung entgegen, erhöht die Zellenergie und hellt die Haut auf.


Retinol oder Niacinamid?

Beide Inhaltsstoffe sind gut für die Anti-Aging-Wirkung, Retinol ist jedoch besser.

Diese können zusammen verwendet werden, da sie beide Anti-Aging- und Hautaufhellungsvorteile haben.


Vit B3 kann helfen, die Nebenwirkungen von Retinol zu verringern.


Wenn Sie sich zwischen den beiden entscheiden müssen: Wählen Sie Retinol als Anti-Aging-Mittel.

Sonne und Niacinamid

Sie können in die Sonne gehen, während Sie Niacinamid tragen. Niacinamid scheint kein Photoallergen zu sein und macht die Haut nicht empfindlicher gegenüber der Sonne.


Nebenwirkungen und negative Auswirkungen

Bei topischer Anwendung hat es nur sehr wenige negative Auswirkungen. Bei manchen Menschen kann es jedoch eine allergische Reaktion hervorrufen.

Die Reinheit und Qualität des in der Hautpflegeformulierung verwendeten Vitamin B3 beeinflusst das Potenzial, eine Hautallergie auszulösen. Mit anderen Worten: Bei reineren Formen ist die Wahrscheinlichkeit einer allergischen Reaktion geringer.


Aus diesem Grund können Sie gegen einige Produkte, die Niacinamid enthalten, eine Allergie entwickeln, gegen andere jedoch nicht. Tatsächlich kann es von Charge zu Charge variieren, je nachdem, welche Form bei der Herstellung der Produkte verwendet wurde.

Was darf nicht mit Niacinamid gemischt werden?

Obwohl viele Leute sagen, man könne Niacinamid nicht mit Vitamin C mischen, ist dies falsch. Niacinamid und Vitamin C können zusammen verwendet werden. Bei beiden handelt es sich um wasserlösliche Inhaltsstoffe, die miteinander kompatibel sind.

what can you mix niacinamide with

Verträglichkeit der Inhaltsstoffe der Hautpflege:

Sie können es mit fast allen Hautpflegezutaten mischen.


Es kann verwendet werden mit:

correct complete and consistent skin care routine

Stellen Sie sicher, dass Sie die besten Niacinamid-Produkte für Ihren Hauttyp verwenden.


Level up your skin care

Was bewirkt Niacinamid?

Es blockiert die Übertragung des Pigments Melanin in die Hautzellen, neutralisiert freie Radikale, lindert Entzündungen und gibt den Zellen Energie. Dies führt zu folgenden Vorteilen: beruhigend, hautaufhellend und Anti-Aging.

Was ist Niacinamid?

Niacinamid ist wie ein hilfreiches Werkzeug in unseren Zellen, das dabei hilft, Energie zu erzeugen und zu nutzen. Es ist Teil eines Prozesses, der dafür sorgt, dass unser Körper reibungslos funktioniert, außerdem kann es Entzündungen lindern und die Haut aufhellen.

Hellt Niacinamid die Haut dauerhaft auf?

Nein, die Wirkung von Niacinamid ist vorübergehend. Es fungiert als temporärer PAR-2-Blocker. Um eine aufhellende Wirkung zu erzielen, muss es jeden Tag regelmäßig angewendet werden.

Kann Niacinamid Akne verursachen?

Es ist nicht komedogen und verursacht keine Akne, aber einige unreine Formen können eine allergische Reaktion hervorrufen.

Ist Niacinamid ein Wirkstoff?

Ja, es gilt als aktiv, da es viele biologische Wirkungen hat.

Trocknet Niacinamid aus?

Dieser Inhaltsstoff trocknet Ihre Haut nicht aus und schädigt Ihre Hautbarriere nicht, kann jedoch mit anderen Inhaltsstoffen gemischt werden, die zu Trockenheit der Haut führen.

Wann sollte Niacinamid verwendet werden?

Es kann zu jeder Tageszeit in jeder Art von Produkt verwendet werden.

Ist Niacinamid sicher?

Ja, es ist sicher, es sei denn, Sie haben eine Hautallergie dagegen.

Was macht Niacinamid mit der Haut?

Es hellt die Hautfarbe auf, verringert Rötungen und beugt Falten vor.

Welche Inhaltsstoffe passen zu Niacinamid?

Ja, Sie können Vit B3 mit allen Hautpflegebestandteilen mischen.Es reagiert mit nichts.Vor Jahren gab es den Mythos, dass es nicht mit Vitamin C kombiniert werden könne, aber das stimmt nicht.

Beste Referenzen und wissenschaftliche Veröffentlichungen zu Niacinamid für die Haut

  1. L. Baumann Kapitel 44 Niacinamid in kosmezeutischen und kosmetischen Inhaltsstoffen (McGraw Hill 2015)
  2. Leyden JJ, Shergill B, Micali G, Downie J, Wallo W. Natürliche Optionen zur Behandlung von Hyperpigmentierung. J Eur Acad Dermatol Venereol. 2011 Okt;25(10):1140-5.
  3. Zhu W, Gao J. Die Verwendung von Pflanzenextrakten als topische Hautaufhellungsmittel zur Verbesserung von Hautpigmentierungsstörungen. J Investig Dermatol Symp Proc. 2008 Apr;13(1):20-4.
  4. Greatens A, Hakozaki T, Koshoffer A, Epstein H, Schwemberger S, Babcock G, Bissett D, Takiwaki H, Arase S, Wickett RR, Boissy RE. Die wirksame Hemmung der Melanosomenübertragung auf Keratinozyten durch Lektine und Niacinamid ist reversibel. Exp Dermatol. 2005 Jul;14(7):498-508.
  5. Mohammed D, Crowther JM, Matts PJ, Hadgraft J, Lane ME. Einfluss Niacinamid-haltiger Formulierungen auf die molekularen und biophysikalischen Eigenschaften des Stratum Corneum. Int J Pharm. 2013 Jan. 30:441(1-2):192-201.
  6. Comaish JS, Felix RH, McGrath H. Topisch angewendetes Niacinamid bei Isoniazid-induzierter Pellagra. Arch Dermatol. 1976 Jan;112(1):70-2.
  7. Benavente CA, Schnell SA, Jacobson EL. Auswirkungen der Niacin-Restriktion auf Sirtuin- und PARP-Reaktionen auf Lichtschäden in der menschlichen Haut. Plus eins. 2012;7(7):e42276.
  8. Surjana D, Damian DL. Nicotinamid in der Dermatologie und Lichtschutz. Skinmed. 2011 Nov.-Dez.;9(6):360-5.
  9. Namazi MR. Nicotinamid in der Dermatologie: eine Kapselzusammenfassung. Int J Dermatol. 2007 Dez.;46(12):1229-31.
  10. Hakozaki T, Minwalla L, Zhuang J, Chhoa M, Matsubara A, Miyamoto K, Greatens A, Hillebrand GG, Bissett DL, Boissy RE. Die Wirkung von Niacinamid auf die Reduzierung der Hautpigmentierung und die Unterdrückung der Melanosomenübertragung. Br J Dermatol. 2002 Jul;147(1):20-31.
  11. Konda S, Geria AN, Halder RM. Neue Horizonte bei der Behandlung von Hyperpigmentierungsstörungen der Hautfarbe. Semin Cutan Med Surg. 2012 Jun;31(2):133-9.
  12. Zhu W, Gao J. Die Verwendung von Pflanzenextrakten als topische Hautaufhellungsmittel zur Verbesserung von Hautpigmentierungsstörungen. J Investig Dermatol Symp Proc. 2008 Apr;13(1):20-4.
  13. Gillbro JM, Olsson MJ. Die Melanogenese und Mechanismen hautaufhellender Wirkstoffe – bestehende und neue Ansätze. Int J Cosmet Sci. 2011 Jun;33(3):210-21.
  14. Surjana D, Damian DL. Nicotinamid in der Dermatologie und Lichtschutz. Skinmed. 2011 Nov.-Dez.;9(6):360-5.
  15. Greatens A, Hakozaki T, Koshoffer A, Epstein H, Schwemberger S, Babcock G, Bissett D, Takiwaki H, Arase S, Wickett RR, Boissy RE. Die wirksame Hemmung der Melanosomenübertragung auf Keratinozyten durch Lektine und Niacinamid ist reversibel. Exp Dermatol. 2005 Jul;14(7):498-508.
  16. Sharlow ER, Paine CS, Babiarz L, Eisinger M, Shapiro S, Seiberg M. Der Protease-aktivierte Rezeptor-2 reguliert die Keratinozyten-Phagozytose hoch. J Cell Sci. 2000 Sep;113(Pt 17):3093-101.
  17. Hakozaki T, Minwalla L, Zhuang J, Chhoa M, Matsubara A, Miyamoto K, Greatens A, Hillebrand GG, Bissett DL, Boissy RE. Die Wirkung von Niacinamid auf die Reduzierung der Hautpigmentierung und die Unterdrückung der Melanosomenübertragung. Br J Dermatol. 2002 Jul;147(1):20-31.
  18. Hakozaki T, Minwalla L, Zhuang J, Chhoa M, Matsubara A, Miyamoto K, Greatens A, Hillebrand GG, Bissett DL, Boissy RE. Die Wirkung von Niacinamid auf die Reduzierung der Hautpigmentierung und die Unterdrückung der Melanosomenübertragung. Br J Dermatol. 2002 Jul;147(1):20-31.
  19. Elliott RB, Pilcher CC, Fergusson DM, Stewart AW. Eine bevölkerungsbasierte Strategie zur Vorbeugung von insulinabhängigem Diabetes mithilfe von Nicotinamid. J Pediatr Endocrinol Metab. 1996 Sept.-Okt.;9(5):501-9.
  20. Gensler HL, Williams T, Huang AC, Jacobson EL. Orales Niacin verhindert die Photokarzinogenese und Photoimmunsuppression bei Mäusen. Nutr-Krebs. 1999;34(1):36-41.
  21. Damian DL. Lichtschützende Wirkung von Nicotinamid. Photochem Photobiol Sci. 2010 Apr;9(4):578-85.
  22. Yiasemides E, Sivapirabu G, Halliday GM, Park J, Damian DL. Orales Nikotinamid schützt vor einer durch ultraviolette Strahlung verursachten Immunsuppression beim Menschen. Karzinogenese. 2009 Jan;30(1):101-5.
  23. Surjana D, Halliday GM, Martin AJ, Moloney FJ, Damian DL. Orales Nikotinamid reduziert aktinische Keratosen in doppelblinden, randomisierten, kontrollierten Phase-II-Studien. J Invest Dermatol. 2012 Mai;132(5):1497-500.[1]
  24. Callender VD, St Surin-Lord S, Davis EC, Maclin M. Postinflammatorische Hyperpigmentierung: ätiologische und therapeutische Überlegungen. Bin J Clin Dermatol. 1. April 2011;12(2):87-99.
  25. Mohammed D, Crowther JM, Matts PJ, Hadgraft J, Lane ME. Einfluss Niacinamid-haltiger Formulierungen auf die molekularen und biophysikalischen Eigenschaften des Stratum Corneum. Int J Pharm. 2013 Jan. 30:441(1-2):192-201.
  26. Sivapirabu G, Yiasemides E, Halliday GM, Park J, Damian DL. Topisches Nikotinamid moduliert den zellulären Energiestoffwechsel und bietet einen Breitbandschutz gegen durch ultraviolette Strahlung verursachte Immunsuppression beim Menschen. Br J Dermatol. 2009 Dez.;161(6):1357-64.
  27. Otte N, Borelli C, Korting HC. Nicotinamid – biologische Wirkung eines aufstrebenden kosmetischen Inhaltsstoffs. Int J Cosmet Sci. 2005 Okt;27(5):255-61.
  28. Mohammed D, Crowther JM, Matts PJ, Hadgraft J, Lane ME. Einfluss Niacinamid-haltiger Formulierungen auf die molekularen und biophysikalischen Eigenschaften des Stratum Corneum. Int J Pharm. 2013 Jan. 30:441(1-2):192-201.
  29. Hakozaki T, Takiwaki H, Miyamoto K, Sato Y, Arase S. Ultraschall verstärkte hautaufhellende Wirkung von Vitamin C und Niacinamid. Skin Res Technol. 2006 Mai;12(2):105-13.
  30. Bissett DL, Robinson LR, Raleigh PS, Miyamoto K, Hakozaki T, Li J, Kelm GR. Reduzierung des Auftretens von Hyperpigmentierung im Gesicht durch topisches N-Undecyl-10-enoyl-L-phenylalanin und seine Kombination mit Niacinamid. J Cosmet Dermatol. 2009 Dez;8(4):260-6.
  31. Jerajani HR, Mizoguchi H, Li J, Whittenbarger DJ, Marmor MJ. Die Auswirkungen einer täglichen Gesichtslotion mit den Vitaminen B3 und E sowie Provitamin B5 auf die Gesichtshaut indischer Frauen: eine randomisierte Doppelblindstudie. Indian J Dermatol Venereol Leprol. 2010 Jan-Feb;76(1):20-6.
  32. Kimball AB, Kaczvinsky JR, Li J, Robinson LR, Matts PJ, Berge CA, Miyamoto K, Bissett DL. Verringerung des Auftretens von Hyperpigmentierung im Gesicht nach Verwendung von Feuchtigkeitscremes mit einer Kombination aus topischem Niacinamid und N-Acetylglucosamin: Ergebnisse einer randomisierten, doppelblinden, vehikelkontrollierten Studie. Br J Dermatol. 1. Februar 2010;162(2):435-41.
  33. Fu JJ, Hillebrand GG, Raleigh P, Li J, Marmor MJ, Bertucci V, Grimes PE, Mandy SH, Perez MI, Weinkle SH, Kaczvinsky JR. Eine randomisierte, kontrollierte Vergleichsstudie zu den Faltenreduktionsvorteilen einer kosmetischen Niacinamid/Peptid/Retinylpropionat-Produktkur im Vergleich zu ein Rezept 0.02 % Tretinoin-Produktkur. Br J Dermatol. 2010 März;162(3):647-54.
  34. Bissett DL, Miyamoto K, Sun P, Li J, Berge CA. Topisches Niacinamid reduziert Gelbfärbung, Faltenbildung, rote Flecken und hyperpigmentierte Flecken bei alternder Gesichtshaut. Int J Cosmet Sci. 2004 Okt;26(5):231-8.
  35. Hakozaki T, Minwalla L, Zhuang J, Chhoa M, Matsubara A, Miyamoto K, Greatens A, Hillebrand GG, Bissett DL, Boissy RE. Die Wirkung von Niacinamid auf die Reduzierung der Hautpigmentierung und die Unterdrückung der Melanosomenübertragung. Br J Dermatol. 2002 Jul;147(1):20-31.
  36. Bissett DL, Miyamoto K, Sun P, Li J, Berge CA. Topisches Niacinamid reduziert Gelbfärbung, Faltenbildung, rote Flecken und hyperpigmentierte Flecken bei alternder Gesichtshaut. Int J Cosmet Sci. 2004 Okt;26(5):231-8.
  37. Bissett DL, Oblong JE, Berge CA. Niacinamid: Ein B-Vitamin, das das Erscheinungsbild alternder Gesichtshaut verbessert. Dermatol Surg. 2005 Jul;31(7 Pt 2):860-5; Diskussion 865.
  38. Greatens A, Hakozaki T, Koshoffer A, Epstein H, Schwemberger S, Babcock G, Bissett D, Takiwaki H, Arase S, Wickett RR, Boissy RE. Die wirksame Hemmung der Melanosomenübertragung auf Keratinozyten durch Lektine und Niacinamid ist reversibel. Exp Dermatol. 2005 Jul;14(7):498-508.

Kommentare 0

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen