Shop this Blog

Hautpflege in Ihren 30ern

Wie pflegt man seine Haut in seinen 30ern?

In Ihren 30ern sollte Ihre Hautpflege auf alle Hindernisse für die Hautgesundheit abzielen, die verhindern, dass Ihre Haut so schön und gesund wie möglich wird.

Es ist auch an der Zeit, mit einer Anti-Aging-Hautpflegeroutine zu beginnen, falls Sie dies noch nicht getan haben.

Der beste Weg, um eine Hautpflegeroutine und Ratschläge zu erhalten, um Ihren Baumann-Hauttyp herauszufinden.

Sobald Sie am Quiz teilgenommen haben, werden wir Sie zu den besten Hautpflegeprodukten und besten Marken führen.

Unsere Dermatologen testen Hautpflegeprodukte unabhängig von den Marken und helfen Ihnen, die perfekte Hautpflege für Ihre 30er zu entwickeln.



Ist 30 zu spät, um mit der Pflege Ihrer Haut zu beginnen?

Es ist nie zu spät, mit der Pflege Ihrer Haut zu beginnen.

Eine gute Hautpflegeroutine hilft Ihnen dabei, die Form Ihrer Haut zu erhalten und Falten und Erschlaffung vorzubeugen, indem sie Hautalterung und Entzündungen verringert.

Wie bekommt man mit 30 Glashaut?

Glashaut ist eine glatte Haut, die Licht reflektiert.

5 Möglichkeiten, mit 30 Glashaut zu bekommen:

  1. Peeling mit einem Peeling
  2. Machen Sie sich die richtige Hautpflegeroutine für Ihren Baumann-Hauttyp
  3. Befeuchten Sie die Haut mit einem Feuchthaltemittel wie einem Hyaluronsäureserum
  4. Machen Sie ein chemisches Peeling
  5. Versuchen Sie es mit Mikrodermabrasion

Unsere Lieblings-HA-Seren sind:



Wie oft sollten Sie in Ihren 30ern ein Peeling durchführen?

Wie oft Sie ein Peeling durchführen, hängt von Ihrem Hauttyp ab. Trockene Hauttypen sollten nur dreimal pro Woche ein Peeling durchführen, während fettige Hauttypen jeden Tag ein Peeling durchführen können.

Übermäßiges Peeling kann zu einer Störung der Hautbarriere, Akne, empfindlicher Haut und anderen Hautproblemen führen.

Erfahren Sie hier mehr über Peeling.


Ihre Hautpflege sollte auf häufige Hauterkrankungen in Ihren 30ern abzielen

In Ihrem dritten Lebensjahrzehnt treten häufig folgende Hauterkrankungen auf: Akne, Ekzeme, Psoriasis, Rosazea und Melasma . Ihre Hautpflegeroutine sollte alle Ihre Hautprobleme behandeln – nicht nur eines davon. Es können zwei oder mehr dieser Hautprobleme gleichzeitig auftreten. Beispielsweise kann es sein, dass Sie Akne haben, die einen dunklen Fleck hinterlässt, wenn der Pickel abheilt. Beispielsweise könnten Sie entzündete Haut und Melasma haben,. In diesem Fall wäre es wichtig, dass die hautaufhellenden Inhaltsstoffe in Ihrer Routine die Entzündung Ihrer Haut nicht verschlimmern. Deshalb müssen Sie Ihren Baumann-Hauttyp kennen.


Haben Sie eines dieser Probleme? Wenn ja, lesen Sie mehr darüber, indem Sie dem Link folgen.


Trockenheit

Raue Haut

Stahle Haut

Empfindlichkeit

Akne

Hautrötung/rotes Gesicht/Rosazea

Ungleichmäßigkeit des Hauttons

Feine Linien und Fältchen


Beste natürliche Hautpflegeroutine in Ihren 30ern

Wenn Sie in Ihrer Hautpflege biologische, natürliche, saubere und vegane Hautpflege bevorzugen, gibt es gute Naturprodukte.

Stellen Sie einfach sicher, dass sie die besten Inhaltsstoffe für Ihren Baumann-Hauttyp haben.

Sobald Sie am Quiz teilgenommen haben, um Ihren Hauttyp herauszufinden, geben wir Ihnen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Hautpflege für Ihren Hauttyp.

Sie können Produkte für jeden Routineschritt auswählen.

Sie können zwischen natürlichen, biologischen, sauberen, veganen und umweltfreundlichen Hautpflegeprodukten wählen. Was auch immer Sie bevorzugen.

Sie können sicher sein, dass diese Produkte für Ihren Hauttyp geeignet sind, wenn sie auf unserer Empfehlungsliste für Ihren Baumann-Hauttyp stehen.


Erschwingliche Hautpflegeroutine in 30ern

Suchen Sie nach preisgünstiger Hautpflege in Ihren 30ern? Wir können helfen!

Die 4 wichtigsten Produkte in Ihrer Routine sind:

  1. Reiniger
  2. Feuchtigkeitscreme
  3. Sonnenschutzmittel
  4. Retinol

Wenn Sie Ihren Baumann-Hauttyp entdecken, können wir Ihnen eine Starterkur mit diesen 3-4 Produkten empfehlen.

Sie können aus einer Liste erschwinglicher Marken auswählen und sicher sein, dass sie für Ihren Hauttyp geeignet sind.


Was machen die meisten 30-Jährigen bei der Hautpflege falsch?

Die meisten 30-Jährigen kombinieren in ihrer Hautpflegeroutine teure Hautpflegeprodukte, die sich gegenseitig inaktivieren. Das bedeutet, dass Sie Zeit und Geld verschwenden. Zunächst einmal müssen Sie möglicherweise nicht viel Geld für die Hautpflege ausgeben. Zweitens benötigen Sie das Produkt, das Sie kaufen, möglicherweise nicht. Drittens können Ihre Reinigungs- oder Feuchtigkeitscreme oder andere Produkte in der Hautpflege die Wirksamkeit des teuren Anti-Aging-Serums beeinträchtigen, das Sie gekauft haben. Unser Kur-Builder hilft Ihnen dabei, jeden Schritt Ihrer Kur so auszuwählen, dass die Produkte zusammenpassen – auch wenn sie von verschiedenen Marken stammen.

Stellen Sie sicher, dass Sie keinen dieser Hautpflegefehler machen:

Falsche Schätzung Ihres Hauttyps

Behandeln Sie ein Hautproblem und nicht alle Ihre Hauterkrankungen

Verwendung der falschen Hautpflegeprodukte

Verwendung von Produkten, die sich gegenseitig aufheben

Verwendung von Produkten in der falschen Reihenfolge bei der Hautpflegeroutine

Übermäßiges Peelingg

Eingriffe erhalten, die sie nicht benötigen und Nebenwirkungen verursachen


So pflegen Sie Ihre Haut in Ihren 30ern

Die tägliche Anwendung der richtigen Hautpflege ist die beste Art, Ihre Haut zu pflegen.

Die beste Hautpflege für Haut über 30 ist ein gutes Reinigungsmittel, ein Anti-Aging-Serum, eine Feuchtigkeitscreme und ein Sonnenschutzmittel.

Diese sollten jeden Morgen und jede Nacht verwendet werden, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Hautpflege mit kleinem Budget – nicht genug Zeit oder Geld

Keine Sorge, ich bin hier, um Ihnen dabei zu helfen, herauszufinden, wann Sie sparen und wann Sie sich etwas gönnen sollten. Ich kann Ihnen auch dabei helfen, herauszufinden, welche Produkte wirklich wichtig sind und welche Sie überspringen können.

Erschwingliche Hautpflegeroutine für die 30er Jahre

Ganz gleich, welcher Baumann-Hauttyp Sie haben, Sie können erschwingliche Hautpflege finden, indem Sie unseren Hautpflege-Routine-Builder verwenden, den Sie nach der Teilnahme am Quiz finden. Mit diesem Programm-Builder können Sie Hautpflegeprodukte für jeden Schritt Ihrer Hautpflegeroutine auswählen. Beispielsweise erhalten Sie eine Auswahl an Nachtcremes vieler Marken, die zu Ihrem Hauttyp passen. Sie können nach Preis, Marke oder anderen Kriterien wie vegan, sauber und glutenfrei wählen. Auf diese Weise können Sie Produkte kaufen, die zu Ihnen passen, und aus erschwinglichen Optionen wählen.


Einfache Hautpflegeroutine für 30-Jährige

Ihre Hautpflegeroutine wird einfach sein, wenn Sie nicht viele Hindernisse für die Gesundheit Ihrer Haut haben. In manchen Fällen können Sie mit einem guten Reinigungsmittel, Sonnenschutzmittel und Retinoid auskommen. Allerdings benötigen Sie mehr Produkte, wenn Sie mehr zugrunde liegende Hauterkrankungen behandeln müssen.


Beste Hautpflegeprodukte für 30-Jährige

Ich werde einige meiner Lieblingsprodukte besprechen, aber Sie erhalten in einer E-Mail, die Sie nach der Teilnahme am Quiz erhalten, eine bessere Beratung, da die Informationen auf Ihrem Baumann-Hauttyp und darauf basieren, wie Sie die Quizfragen beantwortet haben.

Beste Anti-Aging-Hautpflege für 30-Jährige

Das ist ein so wichtiges Thema, dass ich einen separaten Blog über Anti-Aging-Hautpflege in Ihren 30ern geschrieben habe. LINK HINZUFÜGEN Klicken Sie hier, um mehr über die Ursachen der Hautalterung zu erfahren, und klicken Sie hier, um Anti-Aging-Hautpflegeroutinen zu finden.

Bester Sonnenschutz für Ihre 30er

Ich kann das nicht genug betonen: Verwenden Sie JEDEN TAG einen Sonnenschutz! Sonnenschutzmittel verlangsamen nachweislich die Hautalterung und gleichen den Hautton aus. Sonnenschutzmittel schützen Ihre Haut vor Entzündungen durch Schäden durch ultraviolette Strahlung und andere Formen von Licht. Wenn Sie in den Dreißigern sind und noch keinen Sonnenschutz gefunden haben, den Sie jeden Tag verwenden möchten, dann kaufen Sie bestimmt nicht nach Ihrem Baumann-Hauttyp ein. Die meisten Hauttypen bevorzugen getönte Sonnenschutzmittel, um Ihre Haut vor dem blauen Licht Ihres Telefons zu schützen. (Ja – Ihr Telefon! Huch!)

Bester Gesichtsreiniger für Ihre 30er

Das zweitwichtigste Produkt, das 30-Jährige sorgfältig auswählen sollten, ist ein Gesichtsreiniger. Die Art des Reinigungsmittels hängt von Ihren Hautproblemen ab. Wenn Sie beispielsweise unter Gesichtsrötungen und empfindlicher Haut leiden, sollten Sie ein entzündungshemmendes Reinigungsmittel wie die Gesichtswaschmittel in Betracht ziehen, die von Dermatologen gegen Rosacea empfohlen werden. Die frühzeitige Vorbeugung von Entzündungen trägt dazu bei, allgemeine Hautschäden zu reduzieren und einen gleichmäßigen Hautton zu erhalten. Die Verwendung des falschen Hautreinigers kann zu Hautaustrocknung, Entzündungen, Pigmentierung und Hautalterung führen.

Hier finden Sie die besten Reinigungsmittel für Ihren Baumann-Hauttyp

Beste Gesichts- und Nachtcreme für 30-Jährige

Die beste Gesichtscreme für die Haut Ihrer 30-Jährigen enthält Inhaltsstoffe, die Ihre Barrieren für die Hautgesundheit angreifen. Cremes eignen sich besser für trockene Haut, Seren besser für fettige Haut. Schritt 3 Ihrer Morgenroutine enthält normalerweise Inhaltsstoffe, die auf Ihre Hautprobleme abzielen, während Schritt 4 eine Feuchtigkeitscreme enthält, die dafür sorgt, dass Schritt 3 besser wirkt. Sie sollten sich das Produkt aus Schritt 3 gönnen und die Feuchtigkeitscreme aus Schritt 4 sparen. In den meisten Fällen können Schritt 3 und 4 der Morgen- und Abendroutine gleich sein – aber auch hier hängt es von Ihrem Baumann-Hauttyp ab. Wenn Sie trockene Haut haben, benötigen Sie eine Feuchtigkeitscreme zur Barrierereparatur.


Dies sind unsere Lieblingscremes zur Barrierereparatur:


Tipps zur Pflege Ihrer Haut in Ihren 30ern

Diagnostizieren Sie Ihren Baumann Skin Type®

Nehmen Sie am Quiz teil

Finden Sie einen Dermatologen oder medizinischen Dienstleister, der das Baumann Skin Typing System verwendet

Kaufen Sie nach Ihrem Baumann-Hauttyp

Versuchen Sie es mit einem getönten Sonnenschutzmittel und verwenden Sie es anstelle der Gesichtsgrundierung.

Wenn Sie fettige Haut haben, verzichten Sie morgens auf die Feuchtigkeitscreme und tragen Sie stattdessen einen Lichtschutzfaktor auf

Stellen Sie sicher, dass Sie das beste Gesichtswaschmittel für Ihren Baumann-Hauttyp verwenden

Wählen Sie eine Nachtcreme basierend darauf, welche Hindernisse für die Hautgesundheit Sie haben

Ist es mit 30 zu früh, um sich über Hautalterung Gedanken zu machen?

Jeder in den Dreißigern muss eine Hautpflegeroutine zur Vorbeugung der Hautalterung durchführen. Um mehr über Ihre Anti-Aging-Hautpflege in Ihren 30ern zu erfahren, klicken Sie hier.

Beste Hautpflegeroutine für Anfang, Mitte und Ende 30

Mittlerweile kennen Sie die Übung. Nehmen Sie am Quiz teil und nutzen Sie den Hautpflegeprogramm-Builder. Es ist alles da – maßgeschneidert für SIE!

Sobald Sie Ihren Baumann-Hauttyp kennen, können Sie:

Nach Hauttyp einkaufen

Lesen Sie Bewertungen von anderen mit demselben Hauttyp

Erhalten Sie lehrreiche E-Mails darüber, wie Sie Ihre Produkte verwenden und wie Sie feststellen können, ob Ihre Produkte funktionieren



Möchten Sie Botox und Füllstoffe bekommen? Finden Sie hier einen Arzt in Ihrer Nähe:


Kommentare 0

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen