Shop this Blog

Beta-Sitosterol in der Hautpflege

Beta-Sitosterin in der Hautpflege

Beta-Sitosterol ist eine vegane Form von Cholesterin, die in Feuchtigkeitscremes für trockene Haut enthalten ist. Es hat einige Funktionen in der Hautpflege, die Cholesterin nicht hat.

Es ist ein feuchtigkeitsspendender, barrierereparierender Inhaltsstoff wie Cholesterin, hat aber auch Anti-Aging-Vorteile. (2)

Es ist in Produkten wie Feuchtigkeitscremes zur Barrierereparatur und Faltenbehandlungscremes enthalten.

Cholesterin ist einer der Hauptlipidbestandteile der Hautbarriere und daher ein wichtiger Bestandteil vielerArten von Feuchtigkeitscremes. Beta-Sitosterin erfüllt eine ähnliche Funktion bei der Reparatur der Barriere.

Leider kann natürliches Cholesterin nur von Tieren gewonnen werden; Das bedeutet, dass cholesterinhaltige Produkte niemals vegan sind.

Um herauszufinden, ob Beta-Sitosterol der richtige feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoff für Ihre individuelle Hautpflege ist, nehmen Sie unbedingt an unserem Quiz teil und kaufen Sie nach Ihrem Hauttyp ein!




Was ist Beta-Sitosterin?

Beta-Sitosterin ist eine synthetische Form von Cholesterin, die nicht tierischen Ursprungs ist. Das heißt, es handelt sich um einen veganen Inhaltsstoff, der wie Cholesterin die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und die Hautbarriere schützt.

Beta-Sitosterol wird als Phytosterin klassifiziert, was bedeutet, dass es sich um ein pflanzliches Sterol handelt.

Im Gegensatz zu Cholesterin, das eigentlich nur dazu dient, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und die Hautbarriere zu reparieren, wird Beta-Sitosterol auch in Anti-Aging-Produkten eingesetzt. (1)

Obwohl viele Menschen diesen Inhaltsstoff einfach für nichts anderes als veganes Cholesterin halten, erfüllt er einige Funktionen, die Cholesterin nicht erfüllt, und hält tierische Produkte aus der Hautpflege fern.

Wenn Sie nach einem veganen Inhaltsstoff suchen, der ähnliche Funktionen wie Cholesterin erfüllt, sind Sie bei dem faszinierenden Inhaltsstoff Beta-Sitosterin genau richtig.












Vorteile

Beta-Sitosterol verfügt über viele Eigenschaften, die es ihm ermöglichen, trockene und zu Falten neigende Haut durch vielfältige Wirkungsweisen zu behandeln.

Studien haben ergeben, dass Beta-Sitosterol aufgrund seiner Barrierereparatureigenschaften eine gute Wahl für Ekzem-Behandlungen ist. (3)

In verschiedenen Forschungsstudien gab es Hinweise darauf, dass Beta-Sitosterin bemerkenswerte antioxidative Eigenschaften aufweist. (4)

Aus diesen Gründen kann dieser Inhaltsstoff eine gute Wahl für Ekzemprodukte, Anti-Aging-Feuchtigkeitscremes sowie Behandlungen gegen Sonnenschäden sein.

Wenn Sie an einem Ekzem oder einer anderweitig geschädigten Hautbarriere leiden, produziert Ihr Körper mehr Cholesterin; Aus diesem Grund ist Beta-Sitosterol oft die bessere Wahl für Produkte zur Reparatur der Ekzembarriere als Cholesterin.



Nebenwirkungen

Es gibt keine häufigen Nebenwirkungen im Zusammenhang mit der Verwendung von Beta-Sitosterol in der Hautpflege und eine Allergie ist äußerst selten.

Beta-Sitosterol ist ein Lipid ohne toxikologische oder mutagene Bedenken.

Es ist ein sauberer Inhaltsstoff und stellt kein besonderes Risiko für einen bestimmten Hauttyp dar.


Mit anderen Worten: Es besteht kein Grund zur Sorge, wenn Sie Beta-Sitosterin in Ihre individuelle Hautpflegeroutine einbeziehen.







Ist es sicher?

Beta-Sitosterol gilt als sehr sicherer Inhaltsstoff für Hautpflegeformulierungen.

Das Cosmetic Ingredient Review Panel stellte in seinem Bericht fest, dass Beta-Sitosterol und andere Phytosterole bei einer Vielzahl von Hautproblemen sicher eingesetzt werden können. (5)

Darüber hinaus bewertet die EWG (Environmental Working Group) Beta-Sitosterin mit der Note „1“ für Sicherheit und Nachhaltigkeit. Es ist ein sauberer Inhaltsstoff, der sicher während der Schwangerschaft oder Stillzeit verwendet werden kann.

Wenn beide Organisationen der Meinung sind, dass ein Inhaltsstoff sicher ist, sind wir geneigt, dem zuzustimmen.

Wenn Sie auf der Suche nach einem veganen, feuchtigkeitsspendenden und antioxidativen Inhaltsstoff sind, dann könnte Beta-Sitosterol der richtige Inhaltsstoff für Sie sein!











 



 




Für trockene Haut

Beta-Sitosterol ist einer der umfassendsten Feuchtigkeitsspender in der Hautpflege und behandelt trockene Haut aus mehreren Blickwinkeln.

Dieser wirksame feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoff spendet der Haut auf vier verschiedene Arten Feuchtigkeit: (2)


  1. Stärkt und repariert aktiv die Hautbarriere
  2. Erhöht die Synthese von Hyaluronsäure, die Wasser in der Haut bindet
  3. Es navigiert durch Aquaporinkanäle und ermöglicht so ein schnelles Eindringen tief in die Haut (wie Glycerin)
  4. Es unterstützt die chemische Expression des Proteins Filaggrin, das bestimmte Teile der Hautzellen abbaut und so eine feuchtigkeitsspendende Wirkung erzielt

Da Beta-Sitosterin so viele Mechanismen zur Befeuchtung der Haut zum Ausdruck bringt, ist es ein großartiger Inhaltsstoff in den meisten Arten von Feuchtigkeitscremes.

Viele feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe haben nur eine oder zwei Funktionen, wie z. B. feuchthaltende Eigenschaften, Barrierereparatur oder okklusive Texturen. Es ist ungewöhnlich, aber großartig, dass ein Inhaltsstoff so vielseitig zur Behandlung eines bestimmten Problems eingesetzt werden kann.

Um die richtige Feuchtigkeitscreme für Ihre Haut zu finden, nehmen Sie an unserem Quiz teil und kaufen Sie nach Ihrem Baumann-Hauttyp ein!


Wenn Sie aus irgendeinem Grund kein Interesse an diesem Inhaltsstoff haben, könnten einige andere großartige feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe in Betracht gezogen werden: Glycerin, Jojobaöl, Distelölr Öl, oder Avocadoöl Es gibt Dutzende Arten von Feuchtigkeitscremes, die aus unzähligen feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen bestehen.




Für zu Falten neigende Haut

Antioxidantien sind äußerst wichtige Ergänzungen zu jeder Anti-Aging-Kur.

Eine der Hauptursachender Hautalterung sind freie Radikale auf der Haut, die genetische Schäden an den Zellen verursachen.

Antioxidantien wie Beta-Sitosterol sind in der Lage, diese freien Radikale zu binden und zu beseitigen, was Ihrer Haut hilft, gesund zu bleiben. (4)

Dieser Inhaltsstoff beseitigt jedoch nicht alle Probleme des Alterns und wäre am wirksamsten zusammen mit einem kollagenstimulierenden Inhaltsstoff wie Salicylsäure oder Glykolsäure.

Ansonsten sind Retinoide, Cysteamin, Resveratrol oder Azelainsäure allesamt gute Kandidaten für die Verwendung zusammen mit Beta-Sitosterol bei der Bekämpfung -alternde Produkte.


Bei Sonnenschäden

Die primäre Auswirkung von Sonnenschäden auf die Hautgesundheit sind strahlungsbasierte freie Radikale, die Schäden an gesunden Hautzellen verursachen.

So wie Beta-Sitosterin freie Radikale bindet, die Falten und altersbedingte genetische Schäden verursachen, fängt es strahlungsbasierte Ionen ab.

Die meisten Sonnenschutzmittel enthalten Inhaltsstoffe, die freie Radikale binden, daher könnte Beta-Sitosterin in vielen Sonnenschutzmitteln einen Platz haben.


Produkte

Sobald Sie an unserem Quiz teilgenommen und Ihren Hauttyp gefunden haben, schauen Sie sich einige unserer Lieblingsprodukte an, die Beta-Sitosterin enthalten!







Hier sind einige großartige Referenzen zu Beta-Sitosterin in der Hautpflege:


  1. Saeidnia, S., Manayi, A., Gohari, A. R, & Abdollahi, M. (2014). Die Geschichte von Beta-Sitosterol – eine Rezension. Europäische Zeitschrift für Heilpflanzen, 4(5), 590.
  2. Haiyuan, Y. U., Shen, X., Liu, D., Hong, M., & Lu, Y. (2019). Die schützenden Wirkungen von β-Sitosterol und Vermicularin aus Thamnolia vermicularis (Sw.) Ach. gegen Hautalterung in vitro. Anais da Academia Brasileira de Ciências, 91.
  3. Han, N. R, Kim, H. M, & Jeong, H. J (2014). Das β-Sitosterol mildert atopische Dermatitis-ähnliche Hautläsionen durch Herunterregulierung von TSLP. Experimentelle Biologie und Medizin, 239(4), 454-464.
  4. Gupta, R., Sharma, A. K, Dobhal, M. P., Sharma, M. C, & Gupta, R. S (2011). Antidiabetisches und antioxidatives Potenzial von β-Sitosterol bei Streptozotocin-induzierter experimenteller Hyperglykämie. Journal of Diabetes, 3(1), 29-37.
  5. chrome-extension://gphandlahdpffmccakmbngmbjnjiiahp/https://online.personalcarecouncil.org/ctfa-static/online/lists/cir-pdfs/FR651.pdf

Kommentare 0

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen