Shop this Blog

Bestes Gesichtswaschmittel zur Behandlung dunkler Flecken

Dunkle Flecken auf der Haut, auch Hyperpigmentierung genannt, können verschiedene Ursachen haben. Die häufigsten Ursachen für dunkle Flecken sind Sonneneinstrahlung und Aknenarben. Manchmal können sie durch hormonelle Veränderungen, beispielsweise während der Schwangerschaft oder in den Wechseljahren, und sogar durch bestimmte Medikamente verursacht werden.

Glücklicherweise gibt es eine Reihe von Hautpflegebehandlungen zur Behandlung dunkler Flecken auf der Haut, und der beste Ausgangspunkt ist eine wirksame Reinigungsroutine.

Das Peeling der obersten Hautschicht, die voller abgestorbener Hautzellen ist, ist wichtig, um Zellanhaftungen zu lösen. Dadurch können hautaufhellende Inhaltsstoffe leichter in die Haut eindringen, unabhängig davon, ob diese Inhaltsstoffe in Ihrem Reinigungsmittel oder Ihrem Serum oder Ihrer Creme gegen dunkle Flecken nach der Reinigung enthalten sind. Ergänzen Sie Ihre Hautpflege immer mit einem Breitband-Lichtschutzfaktor, um der Entstehung neuer dunkler Flecken vorzubeugen.

Sie können die abgestorbenen Hautzellen von Ihrer Haut entfernen, indem Sie entweder ein chemisches Peeling mit Hydroxysäuren, ein mechanisches Peeling mit Peelings oder eine Kombination aus beidem verwenden.

Was sind die besten Reinigungsmittel zur Behandlung dunkler Flecken?

Die besten Reinigungsmittel zur Behandlung dunkler Flecken auf der Haut enthalten entweder Alpha-Hydroxysäuren, Beta-Hydroxysäuren und manchmal beides. Bei diesen Inhaltsstoffen handelt es sich um chemische Peelings, die abgestorbene Hautzellen effektiv von der Hautoberfläche entfernen und eine klare, frische Haut hinterlassen.


Was sind die besten Alpha-Hydroxysäure-Reiniger zur Entfernung dunkler Flecken auf trockener Haut?

Alpha-Hydroxysäure (AHA)-Reiniger enthalten normalerweise Glykolsäure oder Milchsäure (manchmal beides), die die sanftesten AHAs für die Verwendung im Rahmen Ihrer täglichen Hautpflege sind. Sie polieren die Haut, entfernen Unreinheiten und verbessern die Hautstruktur. AHAs sind Feuchthaltemittel, was bedeutet, dass sie die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und für trockene Hauttypen unbedenklich sind.

Alpha-Hydroxysäuren sind auch sehr wirksam bei der Korrektur der Verfärbung dunkler Flecken auf der Haut, die durch Aknenarben oder Sonneneinstrahlung entstehen, und werden am besten bei trockenen Hauttypen verwendet, da ihre feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften der Haut helfen, mit Feuchtigkeit versorgt zu bleiben.

PCA Skin Facial Wash enthält Milchsäure und ist daher ein sanftes Reinigungsmittel für trockene, empfindliche Haut. Es versorgt die Haut nicht nur mit Feuchtigkeit, sondern korrigiert auch dunkle Flecken auf der Haut, um den Teint aufzuhellen und den Hautton auszugleichen. Es ist vollgepackt mit Antioxidantien und Aloe Vera, um die Haut zu beruhigen und zu beruhigen.

Essopi Glycolic 10% Moisturizing Cleanser ist auch für trockene Haut geeignet und enthält die Vitamine A, C und E sowie Coenzym Q10 zur Erneuerung der Haut. Dieser Alpha-Hydroxysäure-Reiniger ist sanfter als die besten Peelings, aber genauso wirksam und hilft, die Haut auf den nächsten Schritt Ihrer Hautpflegeroutine vorzubereiten. Es hält den pH-Wert der Haut niedrig und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit, wird jedoch am besten als Teil einer individuellen Hautpflegeroutine verwendet.

Unser bevorzugtes Hydroxysäure-Reinigungsmittel gegen Akne und dunkle Flecken auf der Haut, die durch Aknenarben verursacht werden, ist SkinCeuticals LHA Cleanser Gel, das eine Alpha-Hydroxysäure (Glykolsäure) mit Beta-Hydroxysäuren (Salicylsäure und) kombiniert Lipohydroxysäure), um überschüssiges Öl von der Haut zu entfernen und die Poren zu reinigen. Es reduziert sanft das Auftreten dunkler Flecken auf der Haut und bekämpft die Zeichen der Hautalterung.


Was sind die besten Beta-Hydroxysäure-Reiniger zur Entfernung dunkler Flecken auf fettiger Haut?

Beta-Hydroxysäure-Reinigungsmittel enthalten in der Regel Salicylsäure, die bei der Behandlung von Akne wirksam ist, da sie die Haut peelt und die Poren klar hält. Es ist eine wirksame Behandlung gegen Akne, Aknenarben, dunkle Flecken auf der Haut und Melasma. Salicylsäure kann austrocknend sein und eignet sich daher am besten für fettige Hauttypen. Lipohydroxysäure wird von Salicylsäure abgeleitet und ist eine sanftere Form der Beta-Hydroxysäure.

Dennoch ist Salicylsäure selbst für empfindliche Hauttypen sanft genug und sehr wirksam bei fettiger Haut oder Mischhaut.

Um das Auftreten von Aknenarben zu reduzieren, empfehle ich den Clarifying Exfoliating Cleanser von SkinCeuticals, der Salicylsäure mit Glykol- und Milchsäure kombiniert. Bei den meisten „Aknenarben“ handelt es sich nicht um echte Narben, sondern um behandelbare rote oder dunkle Akneflecken, die mit einem täglichen Aknereiniger, einer Aknebehandlung und Sonnenschutzmittel im Rahmen einer personalisierten Hautpflege gegen Akne entfernt werden können.

SkinCeuticals Clarifying Exfoliating Cleanser reinigt die Poren und entfernt abgestorbene Hautzellen von der Hautoberfläche, sodass ein strahlender, gleichmäßiger Hautton entsteht.

Ich finde jedoch, dass der beste Reiniger, um die Poren vollständig zu reinigen und dunkle Flecken auf der Haut zu reduzieren, NoLIO Salicylic Acid Cleanser ist. Dieses Reinigungsmittel mit niedrigem pH-Wert wirkt entzündungshemmend und ist daher eines unserer beliebtesten Gesichtswaschmittel gegen Aknenarben und dunkle Flecken auf der Haut.

Was sind die besten Peelings zur Behandlung von Sonnenflecken?

Wenn Sie lieber ein Peeling verwenden möchten, gibt es zwei Optionen, die ich meinen Patienten immer empfehle – die beste Option für Sie hängt von Ihrem Hauttyp ab.

Pidanti Smoothing Polish Face and Body Scrub ist ein erstaunliches Allround-Peeling, das bei dunklen Flecken auf der Haut, feinen Linien, Akne und Aknenarben wirksam ist. Es entfernt sanft abgestorbene Hautzellen von der Hautoberfläche und hinterlässt ein gleichmäßiges, strahlendes Aussehen. Die Peelingperlen sind nicht zu hart, können aber die obere Hautschicht sanft entfernen, um das Peeling zu beschleunigen.

Der hautaufhellende Inhaltsstoff Arbutin reduziert in Kombination mit fettlöslichem Vitamin C (Ascorbylpalmitat) das Auftreten von dunklen Flecken und Pigmentierung und hellt den Hautton auf.

Wenn Sie dunkle Flecken an Armen und Beinen haben, ist Jan Marini Bioglycolic Resurfacing Body Scrub ein gutes Peeling. Peelingpartikel in Kombination mit Glykolsäure entfernen sanft abgestorbene Hautzellen und korrigieren dunkle Flecken auf der Haut. Aloe Vera beruhigt und beugt Reizungen vor.





Zusammenfassung

Dunkle Flecken auf der Haut sind leicht behandelbar, insbesondere wenn sie durch Aknenarben oder Sonneneinstrahlung verursacht werden. Allerdings ist das tägliche Tragen eines Lichtschutzfaktors zusätzlich zur Schutzkleidung unerlässlich, da die Sonne die häufigste Ursache für Flecken auf der Haut ist. Bei der Verwendung der in diesem Artikel aufgeführten Produkte ist es außerdem wichtig, einen Lichtschutzfaktor zu tragen, da einige der Inhaltsstoffe die Empfindlichkeit der Haut gegenüber schädlichen Sonnenstrahlen erhöhen können.

Wir empfehlen, an unserem Hauttyp-Quiz teilzunehmen und Ihren Baumann-Hauttyp kennenzulernen, um eine personalisierte Hautpflegeroutine zur Behandlung dunkler Flecken im Gesicht zu erhalten.

Kommentare 0

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen

    1 out of ...