Shop this Blog

Was ist die beste Hautpflegeroutine bei Ekzemen?

Ekzeme sind eine häufige Hauterkrankung, die juckende, trockene und rote Haut verursacht. Dies bedeutet, dass die Hautbarriere – die äußere Schicht der Haut, die die Unterschichten und den Körper vor Infektionen schützt – Reizstoffen, Allergenen und Bakterien ausgesetzt ist.

Ekzeme können eine ziemlich belastende Hauterkrankung sein, insbesondere wenn sie an auffälligen Körperstellen wie Händen und Gesicht auftreten, und können das Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl stark beeinträchtigen.

Es ist von größter Bedeutung, die beste Ekzemroutine auszuwählen, um die juckende, trockene Haut und die durch Ekzeme verursachten Entzündungen zu beruhigen und mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Hier geben wir einige Ratschläge, die wir unseren Patienten geben. Wir empfehlen Ihnen jedoch, einen Termin mit einem unserer empfohlenen Dermatologen zu vereinbaren, um die besten Ekzem-Hautpflegeprodukte zu finden, die für Ihren Hauttyp und die Schwere Ihres Ekzems geeignet sind.

Wenn Sie ein leichtes Ekzem haben, können Sie unsere nachstehenden Vorschläge für eine Hautpflegeroutine gegen Ekzeme ausprobieren, um herauszufinden, ob Sie das Ekzem auf natürliche Weise kontrollieren können.




Was ist die beste Hautpflegeroutine bei Ekzemen?

Befolgen Sie unbedingt die Empfehlungen Ihres Arztes für Ekzemcremes oder Ekzemsalben zur Behandlung Ihrer Erkrankung. Wenn Sie kein medizinisches Ekzem-Reinigungsmittel oder keine Ekzem-Feuchtigkeitscreme erhalten, finden Sie hier unsere Vorschläge.

Mit unserem Hauttypisierungssystem ist es viel einfacher, die perfekte Produktauswahl für Ihren spezifischen Baumann-Hauttyp einzugrenzen.

Wenn Sie Produkte kaufen, die für einen anderen Hauttyp als Ihren eigenen entwickelt wurden, gefährden Sie möglicherweise die Gesundheit Ihrer Haut. Aus diesem Grund gibt es viele beste Hautpflegeroutinen bei Ekzemen, aber keine davon ist für jeden einzelnen Hauttyp geeignet.




Welche Ekzemcreme sollte ich für mein Gesicht verwenden?

Unsere Lieblingscreme gegen Ekzeme für das Gesicht ist Zerafite Barrier Repair Moisturizer, die die Haut auf natürliche Weise beruhigt. Es ist besonders wirksam bei Ekzemen, die zu trockener Haut und Schuppenbildung führen.

Zerafite Barrier Repair Moisturizer ist mit Arganöl formuliert, das feuchtigkeitsspendend und beruhigend ist und außerdem wirksam Infektionen bekämpft und Wunden heilt. Macadamianussöl, ein entzündungshemmendes Öl, das Hautzellen repariert und Trockenheit verhindert; und MLE-Technologie.

MLE-Technologie ist eine raffinierte Mischung aus beruhigenden und feuchtigkeitsspendenden Lipiden, die die Hautbarriere stärkt und die durch Ekzeme verursachten Lipidverluste ersetzt.

Der Verlust von Lipiden im Stratum Corneum (der äußeren Hautschicht) kann den Wasserverlust aus dem Inneren der Haut um das bis zu 75-Fache im Vergleich zu nicht ekzematöser Haut erhöhen. Daher ist die Wiederherstellung dieser verlorenen Lipide ein wesentlicher Schritt, um die trockene Haut, die bei Ekzemen auftritt, zu reduzieren.

Skinceuticals Triple Lipid Restore ist mit essentiellen Lipiden angereichert, um die natürliche Elastizität und den Feuchtigkeitsgehalt der Haut wiederherzustellen. Zu diesen Lipiden gehören Ceramide, natürliches Cholesterin und Fettsäuren.

Darüber hinaus bieten Vitamin E und ätherische Öle den Vorteil von Antioxidantien, die die Zellreparatur und -reproduktion unterstützen und für zusätzliche Feuchtigkeit sorgen.

Welche Ekzemcreme sollte ich für meinen Körper verwenden?

Die Auswahl einer Ekzemcreme für den Körper erfordert sorgfältige Überlegungen und es ist unbedingt erforderlich, sich für eine parfümfreie Körperlotion oder -creme zu entscheiden, um das Risiko einer weiteren Reizung der Haut zu verringern.

Zerafite Ultra Rich Body Cream ist eine unparfümierte Hautschutzcreme, die sich ideal für die Anwendung am Körper eignet, insbesondere da sie keine Flecken auf der Kleidung hinterlässt. Wie die Zerafite Barrier Repair Moisturizer enthält auch die Zerafite Ultra Rich Body Cream eine Gruppe von Fetten, die auf natürliche Weise die natürliche Barriere der Haut nachahmen: Myristoyl/Palmitoyloxostearamid/Arachamid MEA. Diese Fette beruhigen die durch Ekzeme verursachte entzündete Haut und halten sie mit Feuchtigkeit versorgt.

Zerafite Ultra Rich Body Cream enthält außerdem Glycerin, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, zu heilen und zu schützen; Stearinsäure zum Schutz der Hautoberfläche vor Wasserverlust; und Arganöl. Es handelt sich um eine sehr sichere Körperlotion, die bei Ekzemen hochwirksam ist.

Eine weitere Ekzemcreme für den Körper Avene XeraCalm A.D Lipid Replenishing Balm, perfekt für trockene, empfindliche Haut. Diese Ekzemcreme ist außerdem frei von Duftstoffen, Parabenen und Konservierungsstoffen. Es enthält Nachtkerzenöl, das von Natur aus Gamma-Linolensäure (häufig bei der Behandlung von Ekzemen und Psoriasis verwendet) zur Beruhigung der Haut enthält, sowie Glycerin zur Befeuchtung, Heilung und zum Schutz.

Schließlich ist La Roche Posay Lipikar Balm, empfohlen von der National Eczema Association, eine sichere Körperlotion, die sich besonders gut als Hautschutzcreme für die Hände eignet. Es enthält Sheabutter mit hohen Konzentrationen an essentiellen Fettsäuren und Vitaminen, die entzündungshemmende und heilende Eigenschaften haben.

Sheabutter ist außerdem eine hervorragende Quelle für Stearinsäure, die für die Reparatur der Hautbarriere unerlässlich ist. Der Lipikar-Balsam von La Roche Posay enthält außerdem feuchtigkeitsspendendes Glycerin und beruhigendes Niacinamid (Vitamin B3).


Was ist die beste Ekzemcreme für meine Kinder?

Ekzeme treten bei Kindern normalerweise im Alter zwischen 6 Monaten und 5 Jahren auf und es kann für Eltern ein Albtraum sein, sie davon abzuhalten, sich an ihrer juckenden Haut zu kratzen. Da die Haut von Kindern viel empfindlicher ist als die von Erwachsenen, reagiert sie empfindlicher auf Reizungen. Daher ist es wichtig, eine sichere Körperlotion für das Ekzem Ihres Kindes zu wählen, die frei von Duftstoffen ist.

Unserer Meinung nach ist Zerafite Ultra Rich Body Cream wirklich die einzige Option. Es handelt sich um eine sichere, parfümfreie Körpercreme, die die natürliche Barriere der Haut schützt und repariert. Es ist selbst für die empfindlichste Haut geeignet und seine natürlichen Inhaltsstoffe Glycerin, Stearinsäure, Arganöl und Myristoyl/Palmitoyloxostearamid/Arachamid MEA sind perfekt für die empfindliche Haut Ihres Kindes, um sie mit Feuchtigkeit zu versorgen und Entzündungen zu reduzieren.


Was ist die beste Ekzemcreme für mein Baby?

Es ist wichtig, Ekzeme bei Babys so früh wie möglich zu behandeln, da dadurch das Risiko verringert werden kann, später im Leben Asthma und Allergien zu entwickeln. Sie sollten beim Baden eines Babys niemals Seife oder ein schäumendes Reinigungsmittel verwenden, sondern stattdessen ein cremiges Reinigungsmittel wie Zerafite Creamy Cleanser oder VMV Hypoallergenic Creamy Cleanser verwenden, die beide sanft genug für die Haut Ihres Babys sind.

Es ist wichtig, für Ihr Baby immer parfümfreie Ekzemcremes zu verwenden, um weitere Reizungen der empfindlichen Haut Ihres Babys zu vermeiden.

Zusammenfassung

Wir hoffen, dass Sie unsere Ratschläge zur Pflege Ihres Ekzems hilfreich fanden. Es ist wichtig, immer Ihren Hautarzt zu konsultieren, bevor Sie eine neue Hautpflegeroutine für Ihr Ekzem einführen. Warum vereinbaren Sie nicht noch heute einen Termin mit einem unserer Experten, um die für Ihren Hauttyp am besten geeignete Hautpflegeroutine zu finden?

Kommentare 0

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen