Sanfter Make-up-Entferner

Sanfter Make-up-Entferner


Das Entfernen von Make-up ist ein wichtiger erster Schritt in jeder abendlichen Hautpflegeroutine, um verstopfte Poren, Reizungen und sogar vorzeitige Hautalterung zu vermeiden. Da es jedoch so viele verschiedene Arten von Make-up-Entfernern und Reinigungsmitteln gibt, kann es manchmal schwierig sein, zu wissen, welches für Ihren Hauttyp am besten geeignet ist. Sollten Sie ein Reinigungsöl verwenden? Und was ist eine doppelte Reinigung?

Was ist der beste Make-up-Entferner für empfindliche Haut?


Empfindliche Haut kann sich auf unterschiedliche Weise äußern, oft mit Rötung oder Trockenheit, und kann durch bestimmte Hautpflegeinhaltsstoffe leicht gereizt werden. Daher ist die Wahl eines sanften Make-up-Entferners für empfindliche Hauttypen unerlässlich.


Ein Augen-Make-up-Entferner wie Avène Gentle Eye Makeup Remover enthält beruhigende und feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe, die die Haut nicht austrocknen und sogar empfindlichen oder geschwollenen Augen Linderung verschaffen. Es ist frei von Duftstoffen, hypoallergen und nicht komedogen.


Mizellenwasser , wie das Mizellenwasser von La Roche Posay, sind auch eine beliebte Wahl für Menschen mit empfindlicher Haut, da sie nur gereinigtes Wasser, feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe und sehr milde Tenside (Moleküle, die von Natur aus wirken) enthalten ziehen Schmutz und Öl an). Mizellenwasser ist in Frankreich und bei Supermodels seit langem ein fester Bestandteil der Hautpflegeroutine, daher ist es kein Wunder, dass es in den letzten Jahren so beliebt geworden ist.


Mizellenwasser ist zwar sanft zur Haut, eignet sich jedoch nicht besonders gut zum Entfernen von starkem Make-up. Mit den Lipiden in Reinigungsölen (siehe unten) lässt sich starkes Make-up und Mascara leichter entfernen.

Was ist der beste Make-up-Entferner für trockene Haut?


Trockene Hauterkrankungen wie Ekzeme und Psoriasis benötigen ein Reinigungsmittel, das Feuchtigkeit spendet, Feuchtigkeit spendet, die Haut beruhigt und sie vor Reizungen schützt. Zerafite Creamy Cleanser ist ein sanfter, feuchtigkeitsspendender Reiniger, der effektiv Make-up entfernt und die Haut mit der dringend benötigten Feuchtigkeit versorgt.


Wenn Sie zu trockener Haut neigen, achten Sie auf Reinigungsmittel, die Stearinsäure enthalten, einen unglaublich feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoff, der als Weichmacher und Okklusivmittel wirkt. Es kann dazu beitragen, die Haut vor Wasserverlust zu schützen und die Schutzbarriere der Haut zu unterstützen.


Sonnenblumenkernöl ist außerdem ein Weichmacher und ein guter Inhaltsstoff, auf den man in Reinigungsölen achten sollte. Sonnenblumenkernöl ist reich an hautbefeuchtenden Fettsäuren und Antioxidantien. Sonnenblumenkernöl und Stearinsäure schaden der Hautbarriere nicht und verstopfen auch nicht die Poren.

Der beste Make-up-Entferner für Wimpernverlängerungen


Wenn Sie regelmäßig Wimpernverlängerungen tragen, wissen Sie, dass sich der Wimpernkleber mit einigen Reinigungsmitteln leicht auflöst, wodurch Ihre teuren Wimpernverlängerungen schneller ausfallen. Auch übermäßiges Reiben und Reinigen der Wimpernextensions verkürzt deren Haltbarkeit. Verwenden Sie daher kein Reinigungsöl oder cremiges Reinigungsmittel für Wimpernverlängerungen, es sei denn, Sie möchten, dass die Wimpernverlängerungen schneller ausfallen.


Wenn Sie die Lebensdauer Ihrer Wimpernverlängerungen verlängern möchten, probieren Sie ein beruhigendes Reinigungsmittel wie Medature Plantract Cleansing Gel. Dieses beruhigende, nicht schäumende Reinigungsmittel enthält natürliche Inhaltsstoffe wie Aloe, Portulaca-Olearacea-Extrakt und Kamelien-Sinensis-Blattextrakt. Während Aloe seit langem als sanfter, heilender Inhaltsstoff für die Hautpflege bekannt ist, enthalten Portulak und Kamelie auch entzündungshemmende Eigenschaften, um durch den Wimpernkleber verursachte Reizungen zu lindern und die Lebensdauer Ihrer Wimpern zu verlängern.



Der beste Make-up-Entferner für Bühnen-Make-up


Wenn Sie häufig starkes Make-up oder Bühnen-Make-up tragen, sind Reinigungsöle die beste Wahl für Sie, um alle Rückstände effektiv und sanft zu entfernen.


Reinigungsöle helfen, starkes Make-up zu entfernen, indem sie die Inhaltsstoffe in Mascara und cremebasierten Grundierungen auflösen und gleichzeitig feuchtigkeitsspendende Fettsäuren (Lipide) auf der Haut ablagern, um sie zu nähren. Reinigungsöle sind überraschend sanft und entfernen selbst hartnäckigstes Make-up, ohne dass sie daran ziehen oder reiben müssen. Und trotz des Namens ist es ein perfekter Make-up-Entferner, selbst für fettige Hauttypen.


Wenn Sie fettige Haut haben und sich für die Verwendung eines Reinigungsöls entscheiden, empfehlen wir eine doppelte Reinigung. Verwenden Sie zunächst das Reinigungsöl, um Make-up zu entfernen, und verwenden Sie anschließend einen schäumenden Reiniger, der für Ihren Hauttyp geeignet ist, um eventuelle Ölreste zu entfernen.


PCA Skin Daily Cleansing Oil ist für alle Hauttypen geeignet und löst aktiv Schmutz, Öl und Ablagerungen (einschließlich Bühnen-Make-up). Es enthält Traubenkernöl, das Polyphenole und essentielle Fettsäuren für eine leichte Feuchtigkeitsversorgung enthält; Mandelöl, ein feuchtigkeitsspendender Inhaltsstoff, der Reizungen lindert und der Haut hilft, Feuchtigkeit zu speichern; und Glycin-Soja-Öl, ein entzündungshemmendes Mittel, das reich an Vitamin E ist.


Sollte ich eine doppelte Reinigung durchführen, um Make-up zu entfernen?


Für uns besteht kein Zweifel daran, dass Sie Ihre Haut immer zweimal reinigen sollten, um starkes Make-up und Sonnenschutzmittel zu entfernen. Beginnen Sie mit einem Reinigungsöl, um Make-up und Schmutz zu entfernen, und tragen Sie anschließend einen Gesichtsreiniger auf, der auf Ihren Baumann-Hauttyp abgestimmt ist, um sicherzustellen, dass Ihr Gesicht vollständig gereinigt und schmutzfrei bleibt. Ein sauberes Gesicht ist für jede Hautpflege unerlässlich, um sicherzustellen, dass die Inhaltsstoffe vollständig aufgenommen werden und ihre Wirkung entfaltet wird.

Kommentare 0

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen

    1 out of ...