Shop this Blog

Beste vom Dermatologen empfohlene Retinol-Creme für Anfänger

Es gibt viele Retinol-Cremes und -Seren auf dem Markt und ich sehe oft Patienten, die mit dem falschen Retinol-Produkt in meine Hautarztpraxis kommen. Ich weiß, dass es so schwer ist, sich zu entscheiden, mit welchem ​​Retinol man anfangen soll wenn man ein Anfänger ist und noch nie ein Retinol verwendet hat. Es gibt nicht die beste Retinol-Creme oder das beste Retinol-Serum, das für jeden geeignet ist. In diesem Artikel erfahren Sie, welche Informationen ich bei der Auswahl des besten Retinols für Anfänger in meiner Arztpraxis berücksichtige. Es gibt viele verschiedene Retinol-Produkte und nicht alle sind ihren Preis wert.

Bevor ich jemandem, der noch nie eines verwendet hat, ein Retinol verschreibe, denke ich immer an seinen Baumann-Hauttyp.  Es gibt 16 Hauttypen und wenn ich weiß, wer Sie sind, fällt es mir leichter, ein Retinol für den Anfang auszuwählen. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und nehmen Sie an dem 3-minütigen Quiz teil, wenn Sie Ihren Baumann-Hauttyp noch nicht diagnostiziert haben. Dann können wir besprechen, welches Retinol für Ihren Hauttyp am besten geeignet ist.




Retinol ist die wirksamste Form von Retinoid, die ohne Rezept erhältlich ist.

 Wenn Sie nicht wissen, was ein Retinol oder Retinoid ist, können Sie hier klicken, um mehr zu erfahren.


Es gibt keine verschreibungspflichtige Stärke für Retinol. Retinol wird von der FDA als Kosmetikum eingestuft, was bedeutet, dass es nicht den strengen Tests unterzogen werden muss, die für verschreibungspflichtige Retinoide wie Tretinoin, Tazaroten und Trifaroten erforderlich sind. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, sich vor der Einnahme von Retinol zu informieren, damit Sie ein Retinol kaufen, das wirklich bei der Behandlung Ihrer Hautprobleme wirkt.


Retinol ist ein guter Einstieg in die Anwendung eines Retinoids, da es leicht zugänglich, wirksam und erschwinglich ist und in geringen Konzentrationen erhältlich ist, die weniger irritierend sind als verschreibungspflichtige Retinoide.


Bei der Auswahl des für Anfänger am besten geeigneten Retinols sind viele Dinge zu berücksichtigen und die Entscheidung geht über die Marke hinaus. Es gibt viele Retinole medizinischer Qualität – mit welchem ​​sollten Sie also beginnen?


In diesem Blog werde ich besprechen, was ich bedenke, wenn ich einem meiner Patienten zum ersten Mal Retinol verabreiche.


Alle Retinole wirken besser bei Akne, dunklen Flecken und Falten und haben weniger Nebenwirkungen, wenn sie in einer vollständigen und korrekten Hautpflegeroutine verwendet werden, die auf Ihren Baumann-Hauttyp abgestimmt ist (dort). sind 16!).


Die 5 besten Retinol-Produkte für Einsteiger

Table comparing different retinols for beginners

Die obige Tabelle vergleicht Retinol-Cremes und -Seren, die Sie verwenden können, wenn Sie zum ersten Mal Retinol zu Ihrer Hautpflegeroutine hinzufügen.


Hier sind einige meiner Rezensionen als Dermatologe zu Retinol-Gesichtsseren für Anfänger. Beachten Sie, dass sie alle von geringer Stärke sind und keines verschreibungspflichtig ist.

1. Alastin Renewal Retinol 0.25 %

Alastin Renewal Retinol .25 % ist eines der besten Retinole in medizinischer Qualität und wird nur von Ärzten verkauft. Sie erhalten es von uns, wenn Sie am Quiz teilnehmen. Obwohl es sich um eine niedrige Stärke 0 handelt.Es enthält 25 % Retinol und ist wirksam, weil es die richtige Form von Retinol enthält (keine Ester). Um Anfängern zu helfen, es ohne viele Nebenwirkungen zu verwenden. Es enthält mehrere entzündungshemmende Inhaltsstoffe, die Ihnen helfen, sich schnell an das Retinol zu gewöhnen. Diese Anti-Rötungswirkstoffe sind Niacinamid, Bisabolol und Haferkernextrakt. Das Alastin Renewal Retinol enthält außerdem Coenzym Q10 (auch Ubiquinol genannt), das den Hautzellen Energie gibt, um mehr Kollagen zu bilden und andere Anti-Aging-Funktionen zu erfüllen. Obwohl dieses Produkt Ceramid 3 enthält, enthält es nicht die richtigen Lipide, um die Hautbarriere zu reparieren und sollte mit der richtigen Feuchtigkeitscreme für Ihren Baumann-Hauttyp kombiniert werden.

Das Alastin Renewal Retinol Retinol ist eine gute Wahl, wenn Sie empfindliche Haut haben und zum ersten Mal mit der Anwendung von Retinol beginnen möchten. Befolgen Sie jedoch unbedingt die Ratschläge und Anweisungen zur Hautpflege, die wir Ihnen geben, sobald wir Ihren Hauttyp kennen dass Sie dieses wirksame Retinol ohne Nebenwirkungen verwenden können.

2. Essopi Retinol-Behandlung 3x

Essopi Retinol Treatment 3 ist etwas stärker als die anderen auf dieser Liste, ist aber immer noch schwach genug, selbst wenn Sie empfindliche Haut haben. Es wird von Retinol-Neulingen vertragen, da es beruhigende Inhaltsstoffe wie grüner Tee und Koffein enthält, die dazu beitragen, Hautrötungen zu reduzieren, die häufig nach der Einnahme von Retinol auftreten. Grüner Tee ist auch ein Antioxidans.

Essopi Retinol 3x ist das beste saubere Retinol-Serum, das die Kriterien für saubere Schönheit erfüllt. Es enthält kein Triethanolamin oder Phenoxyethanol, die auf der „Liste der giftigen Inhaltsstoffe“ stehen und in vielen Retinol-Cremes und -Seren enthalten sind. Dies ist das stärkste Starter-Retinol auf unserer Liste. Es enthält nicht nur einen höheren Anteil an Retinol , sondern enthält auch Hyaluronsäure , die die Aufnahme in die Haut erleichtert.

3. La Roche-Posay Redermic [R]

La Roche-Posay Redermic [R] - enthält den Retinylester Retinyllinoleat. Dies bedeutet, dass es schwächer ist als die anderen 0.25 % Starter-Retinole hier aufgeführt.

 La Roche-Posay Redermic enthält Salicylsäure und eignet sich daher gut für fettige Hauttypen, zu Akne neigende Haut und um verstopfte Poren zu reinigen. Dies kann für sehr trockene Hauttypen zu austrocknend sein. Wenn Sie ein „sauberes Retinol“ wünschen, ist dies nicht das Richtige für Sie, da es Triethanolamin und Phenoxyethanol enthält, obwohl diese in diesem Produkt in „akzeptablen Mengen“ enthalten sind. Das La Roche-Posay Redermic ist ein gutes Retinol-Serum für den Anfang, wenn Sie fettige Haut und Akne haben, da es das günstigste und schwächste auf dieser Liste der Starter-Retinole ist. Es ist das beste sanfte Retinol mit geringer Stärke für Anfänger, aber es dauert länger, bis Ihre Akne verschwindet.

Mein Rat, wenn Sie sich für dieses Retinol entscheiden, ist, eine Tube davon zu verwenden und dann auf ein Retinol mittlerer Stärke zu erhöhen.

4. Medature verkapseltes Retinol-Serum

Medature Encapsulated Retinol Serum enthält die richtige Form von Retinol, enthält jedoch auchRetinylpalmitat, was bedeutet, dass es wahrscheinlich ist eine geringere Stärke als 0.25 % Dieses Produkt sollte nicht im Sonnenlicht verwendet werden, es sei denn, Sie tragen Lichtschutzfaktor. (Retinole sollten jedoch trotzdem in der abendlichen Hautpflege verwendet werden.) 


Medature Encapsulated Retinol Serum enthält Tetrahexyldecylascorbat. Dabei handelt es sich um eine Form von Vitamin C , die bei der Behandlung von Hyperpigmentierung helfen kann. Dies ist ein gutes Retinol, das Sie kaufen sollten, wenn Sie Anti-Aging-Wirkung und Hautaufhellung benötigen. Es ist ein gutes Produkt für den Anfang, um dunkle Flecken wie Sonnenflecken und feine Fältchen zu behandeln.

5. Replenix Retinol 2x Regenerate Trockenserum

Replenix Retinol 2x Regenerate Dry Serum wurde früher Replenix Retinol Forte Treatment Serum 2X genannt. Es enthält reines Retinol ohne Retinoidester. Es enthält Polyphenole wie grüner Tee. Dies ist vorteilhaft, da Polyphenole Antioxidantien sind und dabei helfen, Entzündungen und Hautalterung vorzubeugen.


Replenix Retinol 2x Regenerate ist bei Dermatologen beliebt, weil es sanft und sauber ist. Es enthält kein Triethanolamin oder Phenoxyethanol. Es enthält Wirkstoffe gegen Rötungen, Antioxidantien und Koffein.


 Dieses Retinol eignet sich gut für den Anfang, wenn Sie empfindliche Haut wie Rosazea haben.


Wenn Sie Rosacea haben, verwenden Sie eine vollständig auf Ihren Rosacea-Hauttyp zugeschnittene Hautpflegeroutine. Ich schlage vor, mit einer entzündungshemmenden Hautpflege gegen Rosacea zu beginnen, bevor Sie mit Retinol beginnen.

Bestes natürliches Retinol für Anfänger

Es gibt einige Naturprodukte auf dem Markt, die normalerweise Beta-Carotin, Lutein, Karotten oder andere von Vitamin A abgeleitete Inhaltsstoffe enthalten, bei denen es sich um Retinoide handelt, die jedoch nicht in die Haut eindringen können. Diese sind nutzlos!

Es gibt keine guten Bio-Retinol-Produkte, also verschwenden Sie nicht Ihr Geld. 


Sie können hier mehr über natürliche Retinoide und die Vitamin-A-Familie der Retinoidverbindungen erfahren.


Bakuchiol ist technisch gesehen kein Retinoid, da es nicht zur Vitamin-A-Familie gehört, aber es kommt oft in natürlichen „Retinoid-ähnlichen“ Hautpflegeprodukten vor. Es hat ähnliche Wirkungen wie Retinol. Es funktioniert am besten, wenn es mit Retinol kombiniert wird, wie im Derma Made Retinol+ Bakuchiol Serum, das in verschiedenen Stärken erhältlich ist. Diese von Derma Made hergestellten Retinole sind nicht alle natürlich und organisch, aber sie kommen meiner Erfahrung nach so nahe daran, dass sie wirksam sind.

Das ist so natürlich wie ein Retinol, das wirklich wirkt. Um dieses Retinol zum ersten Mal zu verwenden, beginnen Sie mit der 0.25 % und verwenden Sie eine Flasche und erhöhen Sie dann auf 0.5 % Stärke.

Choose a retinol to begin with by your skin type

Kaufen Sie Retinol nach Hauttyp

Bestes Retinol für empfindliche Haut

Es gibt vier Haupttypen empfindlicher Haut. Wählen Sie Retinol entsprechend dem Typ Ihrer empfindlichen Haut. Sie können mehr als einen Typ empfindlicher Haut haben. Wenn Sie komplizierte Haut haben, weil Sie mehr als einen empfindlichen Hauttyp haben, nehmen Sie bitte am Quiz teil. Dadurch wird mein Rat für Sie genauer. (Achten Sie auf monatliche E-Mails, die Ihnen mitteilen, was Sie von Retinol erwarten können und wann Sie die Stärke erhöhen sollten.)


Bestes Retinol gegen Akne

Dies ist das beste Retinol für zu Akne neigende Haut mit Rötungen und Alterung. Ich verwende es gerne bei meinen Patientinnen, die sich in den Wechseljahren befinden.

Weitere Details zu diesem Produkt finden Sie in der Top-5-Retinol-Liste oben.

 Dies ist das beste Retinol, wenn Sie trockene Haut und Akne haben. Es enthält Camellia sinensis-Blattextrakt, diKaliumglycyrrhizat und Bisabolol zur Beruhigung Haut und Sheabutter und Jojobaöll zur Hydratation. Beachten Sie, dass es sich hierbei um ein mittelstarkes Retinol handelt, sodass es für Sie zu stark ist, wenn Sie an Rosacea oder brennender Haut leiden. Nicht verwenden, wenn Sie viele verstopfte Poren oder fettige Haut haben.

Dies ist das beste Retinol für fettige Hauttypen mit Akne und durch Akne verursachten dunklen Flecken.


Am besten geeignet für Baumann-Hauttypen 5 [OSPT] und 7 [OSPW]).


Dieses Retinol enthält Niacinamid, Panthenol und Bisabololl, um empfindliche Haut zu beruhigen und zu beruhigen.

Es enthält mehrere hautaufhellende Inhaltsstoffe:

Durch die Reduzierung von Entzündungen kann es dazu beitragen, dunkle Flecken durch Pickel, sogenannte postinflammatorische Hyperpigmentierung, zu verhindern.

Dies ist eines der besten Retinole für fettige, zu Akne neigende Hauttypen. Mehr darüber können Sie in der Top-5-Retinol-Liste oben lesen.

Bestes Retinol gegen Rosacea

Wenn Sie zum ersten Mal mit einer neuen Hautpflegeroutine für Ihre zu Rosacea neigende Haut beginnen, empfehle ich nicht, mit der Anwendung von Retinol gegen Rosacea zu beginnen, bevor Sie nicht mindestens 4 Wochen lang eine entzündungshemmende Hautpflegeroutine durchgeführt haben. Ich verwende Retinol gerne bei meinen Rosacea-Patienten, aber erst, wenn ich die Rötung unter Kontrolle habe.


Nehmen Sie am Quiz teil, um eine maßgeschneiderte Rosacea-Hautpflegeroutine zu erhalten und befolgen Sie dann die Anweisungen in den E-Mails, die Sie darüber erhalten, wann Sie Retinol zu Ihrer Rosacea-Routine hinzufügen sollten.


Dieses saubere Retinol trage ich gerne bei meinen Patienten auf, nachdem sich ihre Haut durch eine Rosacea-Hautpflegeroutine beruhigt hat.

Bestes Retinol für Haut, die brennt

Wenn Ihre Haut brennt, verwenden Sie kein Retinol. Wenn Siean unserem Quiz teilnehmen und die Frage zum Stechen auf der Haut mit „Ja“ beantworten, erhalten Sie kein Retinol. Stattdessen konzentriert sich Ihre Routine auf die Verringerung von Hautentzündungen. Sie erhalten monatliche E-Mails mit Anleitungen zur Anpassung Ihrer Routine und zur eventuellen Zugabe von Retinol, sobald das Brennen aufgehört hat.

Bestes Retinol für allergische Haut

Wenn Sie allergische Haut haben, hängt die Wahl des Retinols davon ab, gegen welche Inhaltsstoffe Sie allergisch sind. Lesen Sie die Produktetiketten, um ein Retinol zu finden, das nicht den Inhaltsstoff enthält, der Ihre Haut stört.

Bestes Retinol gegen Falten

Dieses Retinol unterscheidet sich stark von den anderen in diesem Blog. Es zielt auf das Mikrobiom ab und enthält außerdem Peptide und Antioxidantien. Dies kann tagsüber mit der DEJ-Gesichtscreme kombiniert werden.

Bestes Retinol gegen dunkle Flecken

Dieses Retinol enthält Ascorbinsäure und ist feuchtigkeitsspendend genug für trockene, aber nicht zu schwer für fettige Haut. Es ist perfekt für alternde Hauttypen mit Sonnenflecken.

Dieses Retinol enthält einen Hautaufheller, der Tyrosinase blockiert, und Niacinamid, das den PAR-2-Rezeptor blockiert. Alle drei Inhaltsstoffe wirken zusammen, um dunkle Flecken zu beseitigen und die Ursachen der Hautalterung zu bekämpfen.

Bestes Retinol für trockene Haut

Neben dem Obagi 360 Retinol gibt es noch andere Retinole, die trockene Hauttypen verwenden können. Die von Ihnen gewählte Reinigungs- und Feuchtigkeitscreme hat einen großen Einfluss darauf, wie gut Sie Retinol vertragen. Stellen Sie daher sicher, dass Ihre gesamte Pflege auf Ihren trockenen Hauttyp abgestimmt ist.

Dies ist ein Retinol mittlerer Stärke (0.5 %). Es eignet sich am besten für trockene Hauttypen, die nicht sehr empfindlich sind, wie z. B. die Baumann-Hauttypen 13, 14, 5 und 16. Es enthält viele feuchtigkeitsspendende Fettsäuren, Sie müssen es aber trotzdem mit einer Feuchtigkeitscreme zur Barrierereparatur verwenden. Verwenden Sie es zu Beginn jeden dritten Tag zusätzlich zu Ihrer Feuchtigkeitscreme, um Nebenwirkungen zu reduzieren.

Dieses Retinol eignet sich am besten für trockene, empfindliche Hauttypen. Es ist etwas schwächer als das oben erwähnte Essopi.

Bestes Retinol für fettige Haut

Dieses Skinceuticals ist gut für fettige Hauttypen, da es Alkohol enthält, aber es enthält Isopropylmyristat, das komedogen ist, also keine gute Wahl, wenn Sie Akne haben.

Worauf ist beim Kauf von Retinol zu achten?

Es gibt viele Marken von Retinol, daher kann es schwierig sein, sich für eine zu entscheiden. Hier sind einige Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie sich für das zu verwendende Retinol entscheiden.


  • Wählen Sie ein Serum, da es schneller in die Haut einzieht.
  • Beginnen Sie mit einer 0.25 %iges Retinol, das als 2x oder 3x bezeichnet werden kann.
  • Eine Esterform wie Retinyllinoleat oder Retinylpalmitat ist nicht so stark wie reines Retinol, daher ist der Prozentsatz irreführend.
  • Hyaluronsäure sorgt dafür, dass Retinol stärker absorbiert wird, was die Nebenwirkungen bei empfindlichen Hauttypen verstärken kann.
  • Finden Sie ein Retinol mit Inhaltsstoffen, die auch Ihre anderen Hautprobleme wie dunkle Flecken, Akne, feine Linien oder empfindliche Haut bekämpfen.
  • Niacinamid und Tetrahexyldecylascorbat sind Hautaufheller, die in Retinolprodukten enthalten sind
  • Niacinamid, grüner Tee und Koffein können helfen, Entzündungen bei empfindlichen Hauttypen vorzubeugen, beginnend mit Retinol
  • Antioxidantien in Retinol-Cremes können helfen, der Hautalterung vorzubeugen

So wählen Sie ein Retinol aus

Wenn Sie zum ersten Mal ein Retinoid verwenden, müssen Sie mehrere Dinge berücksichtigen, um das beste auszuwählen. Ich mache bei meinen Patienten immer eine Hauttypisierung, bevor ich ihnen ein Retinoid verschreibe. Dies sind die Dinge, an die ich denke, wenn ich Retinole für meine Patienten auswähle:


Es gibt viele gute Marken von Retinolen in medizinischer Qualität mit geringer Konzentration, die wirklich wirken.



Wie man mit Retinol beginnt

Es ist sehr wichtig, Ihren Baumann-Hauttyp® zu berücksichtigen, wenn Sie ein Retinoid zur Behandlung von Akne oder Falten auswählen. Es gibt 16 verschiedene Baumann-Hauttypen und jeder benötigt eine andere Hautpflegeroutine. (Retinol ist nicht für alle Hauttypen geeignet!). Wir empfehlen Ihnen dringend, am Quiz teilzunehmen und sich von uns genau sagen zu lassen, welche Retinol-Produkte für Ihren Hauttyp am besten geeignet sind, damit Sie nicht raten müssen.


  1. Wählen Sie das beste Retinol für Ihren Hauttyp. Weiter unten können Sie mehr darüber lesen oder am Quiz teilnehmen und wir geben Ihnen eine Liste mit guten Optionen.
  2. Beginnen Sie mit dem Retinol mit der niedrigsten Stärke
  3. Stellen Sie sicher, dass jedes Produkt in Ihrer Hautpflege zusammen mit Retinol wirkt, da andere Produkte das Auftreten von Nebenwirkungen erhöhen können.
  4. Wählen Sie die besten Feuchtigkeitscremes und Reinigungsmittel zur Verwendung mit Retinol
  5. Wissen Sie, in welchem ​​Schritt der Hautpflege Sie Retinol verwenden sollten. Die Reihenfolge, in der Sie die Produkte auf Ihre Haut auftragen, ist wichtig. Der größte Fehler beim Beginn der Retinol-Behandlung besteht darin, dass die Hautpflege nicht in der richtigen Reihenfolge durchgeführt wird. Die Reihenfolge richtet sich nach Ihrem Hauttyp und den anderen Produkten Ihrer Hautpflege
  6. Befolgen Sie die Anweisungen unter diesem Link, um langsam zu beginnen, damit sich Ihre Haut sanft an das Retinol gewöhnt.

Ratschläge bei der ersten Verwendung von Retinol

Retinoide verfügen über großartige evidenzbasierte Forschungsstudien und wissenschaftliche Erkenntnisse, die ihre Verwendung zur Behandlung von Akne, dunklen Flecken und Falten rechtfertigen. Aus diesem Grund empfehlen Dermatologen sie oft, aber Sie müssen sie richtig anwenden, insbesondere wenn Sie ein Retinol-Neuling sind.

Retinol ist die schwächste und am besten verträgliche wirksame Art von Retinoiden.

Es ist eine großartige Möglichkeit, mit der Verwendung eines Retinoids zu beginnen, weil es:



Der beste Weg, das richtige Retinol für Sie zu finden, ist einen Dermatologen oder einen speziell ausgebildeten oder medizinischen Dienstleister in Ihrer Nähe zu finden, der Ihren Baumann-Hauttyp diagnostiziert, oder am Quiz teilzunehmen und Sehen Sie sich die Empfehlungen unseres Dermatologen an und erhalten Sie eine Hautpflegeroutine für Ihren Hauttyp.





Dies sind die wichtigsten Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie mit der Verwendung beginnen:



13 Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie sich für ein Retinol entscheiden

Es ist sehr wichtig, sich vor der Einnahme von Retinol zu informieren, damit Sie keine Zeit und Geld damit verschwenden, das falsche Retinol für Ihren Hauttyp zu kaufen.

Hier finden Sie einige Links und Informationen, die Sie beim ersten Kauf von Retinol unterstützen:

  1. Retinol und Adapalen sind die wirksamsten Formen von Retinoiden, die ohne Rezept erhältlich sind.
  2. Retinol ist eine Art Retinoid. Sie können hier klicken, um mehr über die Vitamin-A-Retinoide-Familie zu erfahren.
  3. Es gibt nicht die beste Retinolmarke!
  4. Es gibt keine verschreibungspflichtige Stärke für Retinol.
  5. Retinol wird von der FDA als Kosmetikum eingestuft.
  6. Retinol-Hautpflegeprodukte müssen sich nicht den strengen Tests unterziehen, die für verschreibungspflichtige Retinoide wie Tretinoin, Tazaroten und Trifaroten erforderlich sind.
  7. Ist Retinol gefährlich? Kann ich es während der Schwangerschaft verwenden?
  8. Wie lange dauert es, bis es wirkt?
  9. Was passiert, wenn Sie die Verwendung von Retinol beenden?
  10. Macht Retinol mich sonnenempfindlich?
  11. Was mache ich, wenn ich eine Hautreaktion auf Retinol habe?
  12. Wie lange ist eine geöffnete Retinolflasche haltbar?
  13. Kann ich Retinol, Niacinamid und Vitamin C zusammen verwenden?

Retinol-Tipps für Anfänger

Nicht alle Retinol-Produkte sind gleich. Tatsächlich gibt es viele schlechte Retinolprodukte auf dem Markt, weil sie häufig falsch formuliert, hergestellt, abgefüllt oder gelagert werden. Viele Retinol-Produkte enthalten nicht die Menge an Retinol, die angeblich enthalten ist. Außerdem enthalten viele Retinylester oder Retinal, die nicht so stark sind wie andere Retinoide.


Tipps zum Kauf von Retinol:

  • Luft und Licht inaktivieren sie, daher sollten sie nachts verwendet und in einer luftdichten Verpackung aufbewahrt werden.
  • Kaufen Sie niemals ein Retinol-Produkt in einem Glas, da sonst zu viel Luft eindringt
  • Es gibt viele „Retinol“-Produkte auf dem Markt, die nicht genügend Retinol enthalten oder nicht richtig formuliert sind, sodass sie unwirksam sind.
  • Im Internet werden viele abgelaufene, alte oder gefälschte Retinolprodukte verkauft. Kaufen Sie daher in einem Online-Shop Ihres Vertrauens, um sie ordnungsgemäß in der Klimaanlage aufzubewahren. (Das tun wir!)
     




Retinol-Creme vs. Retinol-Serum

Im Allgemeinen sind Cremes für trockene Hauttypen und Seren für fettige Hauttypen geeignet. Wenn Sie sich nicht entscheiden können, wählen Sie ein Retinol und verwenden Sie dazu eine Feuchtigkeitscreme. (Wann Sie die Feuchtigkeitscreme und Retinol in Ihrer Routine auftragen sollten, wird hier besprochen.)


Shop for retinol wtht your Baumann Skin Type

Welche Retinolstärke ist am besten, wenn man mit der Einnahme von Retinoiden beginnt?

Ein Retinol mit geringer Stärke ist beispielsweise 0.025 % ist die beste Retinolstärke oder der beste Prozentsatz für Anfänger. Dies wird manchmal als 2-fache Stärke bezeichnet. Beachten Sie, dass 025 % Retinol hat nicht die gleiche Stärke wie 2.5 % Retinol

Retinol 25 % entsprechen nicht Tretinoin 0.025 % – es sind verschiedene Moleküle – es ist, als würde man Äpfel mit Birnen vergleichen. Retinol 0.25 % ist viel schwächer als Tretinoin 0.025 %

Erfahren Sie hier mehr über die Stärken von Retinol und sehen Sie sich eine Stärkentabelle an.

Resistente und fettige Baumann-Hauttypen (es gibt 8 dieser Hauttypen) können mit einem Retinol 0 beginnen.05 % (auch 5X genannt) Stärke zusätzlich zu ihrer Feuchtigkeitscreme.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Hauttyp kennen, bevor Sie ein Retinol kaufen.


Wie viele Nebenwirkungen Sie bekommen, wenn Sie mit der Einnahme von Retinol beginnen, hängt ab von:


  • Wie viel Sie anwenden
  • Die Retinolstärke
  • Retinol-Creme vs. Gel vs. Serum (Gele sind am stärksten, dann Seren und zuletzt Cremes)
  • Welche anderen Produkte gehören zu Ihrer Pflege – insbesondere Reinigungs- und Feuchtigkeitscremes?

Bitte lesen Sie diese Anweisungen, bevor Sie mit der Einnahme von Retinoiden beginnen, unabhängig davon, ob es sich um verschreibungspflichtige oder nicht verschreibungspflichtige Medikamente handelt.

Wenn Sie nicht richtig mit Retinol beginnen, werden Sie höchstwahrscheinlich Nebenwirkungen erleben, die als Retinoid-Dermatitis bekannt sind.




Lassen Sie sich von unseren Dermatologen die besten Retinol-Produkte empfehlen, wenn Sie mit einer neuen Hautpflegeroutine beginnen. Unsere Beratung ist kostenlos.

Sobald Sie Ihren Baumann-Hauttyp kennen, erhalten Sie eine Listeder besten Retinole für Sie, sodass Sie basierend auf Ihrem Budget, Ihren Vorlieben und Überzeugungen eine Auswahl treffen können.

Wir können Sie begleiten und Ihnen helfen, den richtigen Weg zu finden.


Level up your skin care knowledge with medical advice from dermatologists

Welches Retinol sollte ein Anfänger verwenden?

Verwenden Sie eines, auf dessen Etikett Retinol steht, nicht Retinaldehyd, Retinal, Retinyllinoleat oder Retinylpalmitat. Wählen Sie 2X, 3x oder 0.25 % Stärke Kaufen Sie eine in einer Airless-Pumpe, nicht in einem Glas, das Luft und Licht durchlässt.

Ist 1 % Retinol zu viel für Anfänger?

Ja, 1 % ist zu Beginn einer Retinol-Behandlung viel zu stark, selbst wenn Sie keine empfindliche Haut haben.

Ist 0.1 % Retinol zu stark für Anfänger?

Die beste Stärke für Anfänger ist 0.25 % oder 2x oder 3x.

Kommentare 0

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen