Shop this Blog

Reife Haut

In meiner dermatologischen Praxis höre ich oft Leute sagen, sie hätten „reife Haut“, aber das ist keine echte dermatologische Diagnose. Die Begriffe alte Haut, gealterte Haut und alternde Haut sind nicht spezifisch genug. Um Ihnen die beste Hautpflegeroutine für reife Haut zu bieten, muss ich wissen, ob Ihre Haut dehydriert ist, ob sie Entzündungen aufweist und ob sie neben der Alterung auch Sonnenflecken oder Altersflecken aufweist. Sobald ich die Antwort auf diese Fragen weiß, kann ich Ihnen als Dermatologe Ratschläge geben, wie Sie Ihre Haut jünger und gesünder aussehen lassen. Schritt 1 zur Verbesserung des Aussehens reifer Haut besteht darin, am Hauttyp-Quiz teilzunehmen und herauszufinden, welcher der 16 Baumann-Hauttypen Sie sind.




Bedeutung von reifer Haut

Die Bedeutung von reifer Haut kann bei verschiedenen Menschen unterschiedlich sein, aber für den Dermatologen bedeutet reife Haut eine Kombination aus einem oder mehreren der folgenden Merkmale reifer Haut:

  • Gebrochene Blutgefäße
  • Stahle Haut
  • Leicht blaue Flecken
  • Zerbrechliche dünne Haut
  • Rötung
  • Sonnenflecken
  • Falten und feine Linien

Was ist reife Haut?

Reife Haut hat eine Kombination aus zwei Prozessen durchlaufen, die als intrinsische Alterung und extrinsische Alterung bekannt sind. Die intrinsische Alterung ist unvermeidbar und entsteht durch den Zellstoffwechsel, der zur Bildung freier Radikale führt und Ihren genetischen Hintergrund beeinflusst. Wenn beide Elternteile für ihr Alter jung aussehen, haben Sie möglicherweise „Jugendgene“ und entwickeln später als andere reifere Haut, wenn Sie extrinsische Hautalterung vermeiden. In vielen Fällen ist eine extrinsische Alterung vermeidbar. Diese Art der Hautalterung ist auf die Einwirkung von Umweltverschmutzung, ultraviolettem Licht, blauem Licht, Infrarotlicht (Wärme) und Zigarettenrauch zurückzuführen. (Wir haben noch nicht viele Daten darüber, ob Dampfen Hautalterung verursacht, aber wir wissen, dass Rauchen dazu führt).


Welcher Baumann Skin Type® ist reife Haut?

Im Baumann-Hauttypisierungssystem wird reife Haut als zu Falten neigende Haut bezeichnet. Es gibt 8 zu Falten neigende Baumann-Hauttypen.

Nehmen Sie am Quiz teil, um herauszufinden, wer Sie sind, und erhalten Sie konkrete Produktempfehlungen.

Die 8 Baumann-Hauttypen, die als reife Haut gelten, tragen alle den Buchstaben W im Namen für „zu Falten neigend“. Dies bedeutet nicht, dass Sie bereits Falten haben, sondern dass Sie zu Falten neigen und Hautpflegeprodukte für reife Haut mit Anti-Aging-Wirkstoffen verwenden müssen, um die Alterung zu verlangsamen. Die Pflege reifer Haut ist am effektivsten, wenn Sie frühzeitig damit beginnen. Deshalb empfehlen wir Ihnen dringend, am Hauttyp-Quiz teilzunehmen, um herauszufinden, ob es für Sie an der Zeit ist, mit der Hautpflege reifer Haut zu beginnen.

Reife Haut, die die Merkmale reifer Haut wie Zerbrechlichkeit, raue Textur und Falten aufweist, wird im Baumann Skin Typing System als W-Hauttyp betrachtet. Wenn reife Haut Ihr einziges Hautproblem ist und Sie nicht unter Trockenheit, Akne, Rötungen, Allergien oder ungleichmäßigem Hautton leiden, haben Sie möglicherweise den besten Hauttyp für Menschen über 30 – Baumann Skin Type 12 (ORNW). Die Hautpflege für reife Haut hängt davon ab, welchen dieser Baumann-Hauttypen Sie haben.


Ab welchem ​​Alter ist reife Haut?

Das „Alter der reifen Haut“, in dem Ihre Haut dünner wird und Falten bildet, hängt von Faktoren Ihres Lebensstils wie Ernährung, Stress, Schlaf, Verwendung von Sonnenschutzmitteln, Sonneneinstrahlung, Belastung durch Umweltverschmutzung, Genetik und natürlich Ihrer Hautpflegeroutine ab. Im Allgemeinen ist es eine gute Idee, mit der Hautpflege für reife Haut im Alter von 30 Jahren zu beginnen.


Im Baumann-Hauttypisierungssystem gelten Personen ab 30 Jahren als zu Falten neigender Baumann-Hauttyp. Dies liegt daran, dass es eine gute Idee ist, mit Anti-Aging-Hautpflegeprodukten zu beginnen, wenn Sie 30 sind, unabhängig von Ihrer ethnischen Zugehörigkeit. Wenn Sie häufig der Sonne ausgesetzt sind, beispielsweise beim Sport im Freien, oder schlechte Lebensgewohnheiten haben, sollten Sie vor dem 30. Lebensjahr mit einer Hautpflegeroutine für reife Haut beginnen. Das Hauttyp-Quiz erstellt eine Hautpflegeroutine, die auf dem Alter Ihrer Haut und Ihren Lebensgewohnheiten basiert. Wenn Sie über 30 sind, enthält Ihre Pflegeroutine für reifere Menschen Anti-Aging-Wirkstoffe.


Produktbewertungen für reife Haut

Wenn Sie hier bei Skin Type Solutions nach Produktbewertungen für reife Haut suchen, bewerten wir Produkte basierend auf Ihrem Baumann-Hauttyp, der mehr als nur Falten abdeckt. Wenn Sie nach „Hautpflegeprodukten für reife Haut“ suchen, erhalten Sie nur Ratschläge zu Anti-Aging-Hautpflegeprodukten, aber es gibt viele andere Probleme, die Symptome reifer Haut verursachen können, wie z. B. Entzündung, Wechseljahre usw t101> Überaktivität der Pigmentproduktion.


Wenn Sie am Hauttyp-Quiz teilnehmen, erhalten Sie eine individuelle Hautpflegeroutine für reife Haut. Dabei wird ermittelt, welcher Baumann-Hauttyp Sie sind und welche Probleme reifer Haut behandelt werden müssen.


Daher werde ich unten einige Produkte für reife Haut für Sie besprechen, aber ich kann Ihnen einen besseren Rat geben, wenn ich Ihren Baumann-Hauttyp kenne.


Seren für reife Haut für den Morgen

Vitamin C ist ein starkes Antioxidans, das auch dazu beiträgt, mehr Kollagen in der Haut aufzubauen. Es gibt viele Arten von Vitamin-C-Seren, aber Skinceuticals C E Ferulic ist seit Jahren das meistverkaufte. Es wurde vom Dermatologen Sheldon Pinnell erfunden.

Exosomen sind die neue heiße Technologie in der Anti-Aging-Hautpflege. Dieses Produkt ist teuer, aber es ist sanft und die Ergebnisse scheinen innerhalb von 8–12 Wochen einzutreten, was für ein Anti-Aging-Serum schnell ist. Dies funktioniert am besten als Teil einer vollständigen Hautroutine, die auf Ihren Baumann-Hauttyp abgestimmt ist.


Wenn Sie hören möchten, wie ich den Arzt interviewe, der dieses Produkt für reife Haut entwickelt hat, lesen Sie weiter unten.

Dieses Serum regt Stammzellen an, eine neue Epidermis zu bilden. Ihre Haut wird in etwa 7 Tagen strahlender und strahlender aussehen. Dies ist eine schnelle Lösung, hat aber keine langfristigen Ergebnisse. Kombinieren Sie sie daher mit anderen Anti-Aging-Produkten, die lang anhaltende Ergebnisse erzielen, wie Retinoide oder Vitamin C. Verwenden Sie davon nur eine Flasche und wechseln Sie dann zu einem anderen Anti-Aging-Serum.

Sobald Sie am Quiz teilgenommen haben, erhalten Sie monatliche E-Mails, in denen Sie erfahren, wie Sie Ihre Hautpflegeroutine monatlich anpassen können.

Dieses Produkt enthält ein Heparansulfat-Analogon, das Ihren Zellen hilft, besser zu kommunizieren. Ältere Haut kann Zellsignale nicht gut hören, was einer der Gründe dafür ist, dass ältere Hautzellen kein Kollagen produzieren. Zusätzlich zu seinen feuchtigkeitsspendenden und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften trägt Heparansulfat dazu bei, dass andere Produkte in Ihrer Hautpflegeroutine besser wirken.

Seren für reife Haut für die Nacht

Dieses Produkt ist ein gutes Retinol für Anfänger.  Retinol ist der Hauptbestandteil der Behandlung reifer Haut. Es funktioniert bei den meisten Hauttypen, es sei denn, Sie haben brennende Haut, Rosazea oder allergische Haut.

Stellen Sie sicher, dass Sie dies zusammen mit den richtigen Reinigungsmitteln und Feuchtigkeitscremes für Ihren Hauttyp verwenden, um Nebenwirkungen zu reduzieren.

Dieses Nachtserum zielt mit einer Vielzahl von Antioxidantien, Bakuchiol und Retinol auf reife Haut ab. Es enthält viele feuchtigkeitsspendende Öle und ist daher gut für trockene, reife Hauttypen geeignet.

Dieses Retinol wurde für zu Rosacea neigende empfindliche Hauttypen entwickelt. Es hat einen geringen Anteil an Retinol ().11 %), um empfindliche Hauttypen bei der Verträglichkeit zu unterstützen. Nachdem Sie eines davon verwendet haben, wechseln Sie zu einem der nächststärkeren Vertreter der Retinol-Familie. Lesen Sie hier mehr über die Stärken von Retinoiden.

Beste Feuchtigkeitscremes für reife Haut

Diese Anti-Aging-Feuchtigkeitscreme fühlt sich luxuriös an und ist eine der besten Feuchtigkeitscremes zur Barrierereparatur auf dem Markt. Dies ist die Feuchtigkeitscreme, die ich morgens und abends zusätzlich zu meinen Seren für reife Haut verwende. Es schützt vor Verschmutzung und anderen Giftstoffen in der Umwelt.

Wenn Sie in den Wechseljahren sind oder bereits durchgemacht haben, wurde dieses Produkt für Haut mit Östrogenmangel entwickelt.

Beste Hautpflege für reife Haut

Die beste Hautpflege für reife Haut hängt von Ihrem Baumann-Hauttyp ab. Allerdings benötigen alle reifen Hauttypen Anti-Aging-Wirkstoffe.


Es gibt mehrere Kategorien von Anti-Aging-Wirkstoffen, auf die man bei der Hautpflege für reife Haut achten sollte:


Die beste Anti-Aging-Hautpflege für reife Haut wird basierend auf Ihrem Baumann Skin Type® ausgewählt. Es ist wichtig zu wissen, welche Hürden für die Gesundheit Ihrer Haut zusätzlich zur alternden, reifen Haut bestehen. Wenn Sie beispielsweise einen ungleichmäßigen Hautton haben und sich häufig der Sonne aussetzen, wäre Ascorbinsäure, die ein Hautaufheller und Antioxidans ist und außerdem die Kollagenproduktion der Haut steigert, der beste Hautpflegeinhaltsstoff für Ihre reife Haut. Wenn Sie jedoch empfindliche Haut haben, die brennt und rot wird, ist Ascorbinsäure für Ihren reifen Hauttyp keine gute Wahl. Alle vier Hindernisse für die Hautgesundheit müssen bei der Auswahl einer Hautpflegeroutine für reife Haut berücksichtigt werden.

Was ist die beste Hautpflegeroutine für reife Haut?

Die beste Hautpflegeroutine für reife Haut sollte sich auf Folgendes konzentrieren:

Die beste Hautpflegeroutine für reife Haut sollte Reinigungsmittel, Augencremes, Seren und Feuchtigkeitscremes enthalten – und natürlich einen täglichen Sonnenschutz. Diese sollten auf der Grundlage der besten Pflegeroutine für reifere Haut für Ihren Baumann-Hauttyp ausgewählt werden. Hier erfahren Sie, wie Produkte für reife Haut dazu beitragen können, das Erscheinungsbild Ihrer Haut zu verbessern.


Wie Produkte für reife Haut funktionieren

Reinigungsmittel für reife Haut

Die besten Reinigungsmittel für reife Haut sollten dazu beitragen, die Hautoberfläche zu glätten, damit sie Licht reflektiert. Stumpfe Haut wird durch eine unebene Hautoberfläche verursacht. Reife Haut weist oft eine stumpfe Haut auf, weil sich der Zellzyklus in reifer Haut verlangsamt hat und die Stammzellen nicht schnell genug neue Hautzellen bilden. Der langsame Zellumsatz führt dazu, dass alte abgestorbene Hautzellen an der Hautoberfläche haften bleiben und diese stumpf und leblos machen. Dies wird auch als fahle Haut bezeichnet. Wenn Patienten über müde, alt aussehende Haut klagen, ist dies meist die Ursache.


Suchen Sie nach Peeling-Reinigungsmitteln, wenn Ihre Haut sehr stumpf ist.


Wenn Sie empfindliche Haut haben oder mit der Einnahme von Retinoiden beginnen, sind Peeling-Reiniger möglicherweise nicht das Richtige für Sie.

Lassen Sie sich von uns eine Hautpflegeroutine geben, von der Sie sicher sein können, dass sie richtig ist!


Die besten Gesichtsreiniger für reife Haut beschleunigen den Zellzyklus und regen Stammzellen zur Bildung neuer Hautzellen an. Diese jüngeren Hautzellen funktionieren besser und produzieren mehr Kollagen und Hyaluronsäure.


Feuchtigkeitscremes für reife Haut

Die beste Feuchtigkeitscreme für reife Haut trägt dazu bei, dass Fibroblasten besser funktionieren. Fibroblasten sind die Hautzellen, die für die Dicke, Festigkeit und Funktion der Haut verantwortlich sind.

Die Fibroblasten in junger Haut reagieren schnell auf Zellsignale wie Wachstumsfaktoren. Wenn sie diese Signale hören, aktivieren sie Gene, die viele gute Dinge bewirken, einschließlich der Produktion von Kollagen und Hyaluronsäure.

Reife Haut ist jedoch schwerhörig und nimmt viele Zellsignale nicht wahr. Wenn reife Haut die Zellsignale hört, reagieren die reifen Hautzellen nur langsam. Sobald die reifen Hautzellen endlich aktiviert sind, produzieren sie nicht mehr viel Kollagen und Hyaluronsäure. Dies führt zu einem dünnen, empfindlichen, faltigen Hauttyp mit geringem Volumen, der als reife Haut bezeichnet wird.

Die besten Feuchtigkeitscremes für reife Haut enthalten Inhaltsstoffe, die die Funktion der Fibroblasten verbessern. Wachstumsfaktoren sind die Signale, die Fibroblasten benötigen, um aktiviert zu werden. Heparansulfat hilft den Fibroblasten, die Wachstumsfaktoren besser zu hören. Retinoide aktivieren die Gene, die Kollagen und Hyaluronsäure herstellen. Retinoide schalten auch Enzyme aus, die Kollagen abbauen.


Vitamin-C-Serum für reife Haut

Vitamin C ist für die Kollagenproduktion erforderlich und ein erhöhter Vitamin-C-Spiegel erhöht die Kollagenproduktion. Viele Studien haben gezeigt, dass die Kollagenproduktion zunimmt, wenn Kollagen in Fibroblasten-Zellkulturen eingebracht wird.

Die Zugabe von Ascorbinsäure zu Fibroblastenkulturen führt zu einer erhöhten Kollagenproduktion.


 

Vitamin C (Ascorbinsäure) wird jedoch schlecht von der Haut aufgenommen. Die Kombination von Vitamin C mit einer starken Feuchtigkeitscreme verringert dessen Durchdringungsfähigkeit. Aus diesem Grund wirkt Vitamin C als Serum für reife Haut viel besser als als Feuchtigkeitscreme für reife Haut. Vitamin-C-Seren sollten in Schritt 3 der Hautpflegeroutine eingesetzt werden (nach dem Gesichtsreiniger für reife Haut und der Augencreme für reife Haut).


Hier sind einige gute Vitamin-C-Seren für reife Haut:



Augencreme für reife Haut


Augencremes für reife Haut wirken gegen dünne, faltige Haut. Sie müssen auch die Fibroblastenfunktion steigern, allerdings können Hydroxysäuren nicht in der empfindlichen Augenpartie eingesetzt werden. Werden Retinoide wie Retinol im Augenbereich eingesetzt, kann es zu Rötungen und Schuppenbildung kommen. Niacinamid, Heparansulfat und Antioxidantien enthaltende Augencremes sind die besten Augencremes für reife Haut.


Haut in den Wechseljahren

Haut in den Wechseljahren hat weniger Östrogen. Östrogen ist ein starker Stimulator der Fibroblastenfunktion. Weniger Östrogen bedeutet, dass Fibroblasten superfaul sind. Die Produktion von Kollagen durch Fibroblasten nimmt in den ersten fünf Jahren nach Beginn der Menopause dramatisch ab. Wenn keine Östrogenersatztherapie angewendet wird, ist es umso wichtiger, bereits in den Wechseljahren mit der Hautpflege für reife Haut zu beginnen.

Reife Hauttypen und Haut in den Wechseljahren, bekannt als zu Falten neigende Baumann-Hauttypen, benötigen Anti-Aging-Wirkstoffe.

 Es ist wichtig zu wissen, dass Anti-Aging-Inhaltsstoffe einen erheblichen Einfluss auf die Reihenfolge der Hautpflegeprodukte haben. Die Verwendung des besten Hautpflegewirkstoffs für reife Haut wird Ihre Haut nicht besser aussehen lassen, wenn er zum falschen Zeitpunkt in der Pflegeroutine für reife Haut eingesetzt wird. Befolgen Sie unsere Vorschläge, nicht nur dazu, welche Inhaltsstoffe Sie für reife Haut verwenden sollten, sondern auch, welche Hautpflegeprodukte Sie für reife Haut verwenden sollten und in welcher Reihenfolge Sie die Hautpflegeprodukte für reife Haut verwenden sollten. Warten Sie nicht, bis Sie Falten haben, um mit der Pflegeroutine für reifere Haut zu beginnen! Wir helfen Ihnen jetzt bei der Erstellung einer individuellen Hautpflegeroutine!


Level up your skin care knowledge with medical advice from dermatologists
  1. Baumann L. Anti-Aging-Wirkstoffe in Kap. 37 von Baumanns Cosmetic Dermatology Ed 3. (McGraw Hill 2022)
  2. Baumann, L. CH. Cosmeceuticals und kosmetische Inhaltsstoffe (McGraw Hill 2015)

Kommentare 0

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen