Shop this Blog

Das beste Wasser zum Waschen Ihres Gesichts

Mit welchem ​​Wasser wasche ich mein Gesicht?

Sie haben viele verschiedene Arten von Wasser, mit denen Sie Ihr Gesicht waschen können.  Dies kann davon abhängen, wo Sie leben und welche Art von Wasser sich in Ihrem Leitungswasser befindet. Möchten Sie Wasser mit Leitungswasser oder Flaschenwasser waschen? Sollten Sie es in ein Eisbad tauchen oder heißes Wasser verwenden? In diesem Blog erfahren Sie alles, was Sie über das Waschen Ihres Gesichts mit Wasser wissen müssen.


Welches Wasser Sie zum Waschen Ihres Gesichts verwenden, hängt von Ihrem Baumann-Hauttyp und den anderen Hautpflegeprodukten ab, die Sie verwenden.

Best water to wash the face

Auswahl an Wasser zum Waschen Ihres Gesichts

Sie können auch zwischen destilliertem Wasser, Flaschenwasser, gefiltertem Wasser, Mizellenwasser, Thermalwasser oder Thermalwasser wählen?

Unter diesem Link können Sie mehr über diese verschiedenen Wasserarten erfahren.

Beste Wassertemperatur zum Waschen Ihres Gesichts

Lauwarmes Wasser eignet sich am besten zum Waschen Ihres Gesichts. Zu kalt oder zu heiß kann Entzündungen verursachen.

Verwenden Sie niemals sehr heißes Wasser für Ihr Gesicht. Heißes Wasser hat diese negativen Auswirkungen:

Hier ist ein Link zu einigen Tipps zur Reinigung Ihres Gesichts.

Is ice safe for your skin?

Eiswasser-Gesichtsbehandlungen

Ist Eis gut für Ihr Gesicht?

Denken Sie darüber nach, Ihr Gesicht in kaltes Wasser zu tauchen? Es ist nur aus den unten diskutierten Gründen gut. Akne wird dadurch nicht beseitigt und kann die Wirksamkeit Ihrer Hautpflegeprodukte beeinträchtigen, indem es die Durchblutung Ihrer kalten Haut verringert.

Lesen Sie mehr, um die Nachteile zu erfahren, die das Eintauchen Ihres Gesichts in kaltes Wasser mit sich bringt.

Eisbad für das Gesicht

Das Eintauchen des Gesichts in sehr kaltes Eiswasser ist zu einem Trend in der Hautpflege geworden. Welche Vor- und Nachteile hat es, das Gesicht in Eiswasser zu tauchen?

Ob Sie ein Eisbad für Ihr Gesicht verwenden sollten, hängt von Ihrem Baumann-Hauttyp und Ihren Hautproblemen ab.


Wann ist ein Eisbad für das Gesicht gut?

  • 1- 24 Stunden nach Hautfüllern, um Blutergüsse zu verhindern
  • Unmittelbar nach einem Hitzebrand
  • Wenn das Gesicht gerötet ist und sich heiß anfühlt
  • Bei Sonnenbrand

Nachteile von Eisgesichtsbehandlungen und Eisbädern für das Gesicht:

Eis-Gesichtsroller

Eis-Gesichtsroller sind interessant, machen Spaß und liegen gut auf der Haut, sind aber für die meisten Hauttypen nicht gut.


Der beste Grund für die Verwendung eines Eisrollers im Gesicht ist die Vermeidung von Schwellungen und Blutergüssen nach einem kosmetischen Eingriff wie Botox oder Hautfüllern. Sie können helfen, eine allergische Reaktion auf der Haut zu lindern.


Diese Eisroller helfen nicht bei Akne oder Rosacea und können empfindliche Haut verschlimmern.


Is Cold water good for acne?

Ist kaltes Wasser gut gegen Akne?

Kaltes Wasser hilft nicht wirklich bei Akne, aber Sie möchten auch kein heißes Wasser gegen Akne verwenden. Lauwarmes Wasser ist am besten, wenn Sie einen Ausbruch haben.

Also – keine Eisbäder oder Eis-Gesichtsbehandlungen gegen Akne.


Der beste Weg, Akne zu behandeln ist die richtige Hautroutine für Ihren Baumann-Hauttyp. Sobald Sie Ihren Hauttyp kennen, können Sie Bewertungen lesen und mit Ihrer Baumann-Hauttypnummer einkaufen. Dies wird Ihnen helfen, Ihre Akne schnell zu beseitigen.

Leitungswasser, Thermalwasser, Mizellenwasser, gefiltertes Wasser oder destilliertes Wasser zum Waschen des Gesichts?

Ob Sie sich etwas gönnen und den zusätzlichen Schritt unternehmen und Ihren Reiniger mit Spezialwasser abspülen sollten oder nicht, hängt von zwei Dingen ab:

Haben Sie Rosazea, Ekzeme oder überempfindliche Haut?

Wie ist das Wasser an Ihrem Wohnort? Versuchen Sie, bei Google nach „Mineralien im Wasser in Stadt X“ zu suchen, um herauszufinden, welche Art von Wasser Ihre Stadt oder Gemeinde hat, bevor Sie zusätzliches Geld für Wasser ausgeben.

Minerals In Water Chart

Wasser in Flaschen oder kohlensäurehaltiges Wasser zum Waschen des Gesichts?

Welche Mineralien für Ihre Haut am besten geeignet sind, hängt von Ihrem Baumann-Hauttyp ab. Wenn Sie empfindliche Haut haben, achten Sie auf Strontium und Selen in abgefülltem Wasser und vermeiden Sie hohe Mengen an Kalzium und Magnesium. Hier sind die Mengen an Mineralien in verschiedenen Wasserflaschen aufgeführt, die zur Reinigung des Gesichts verwendet werden können.


Leitungswasser: Hartes Wasser vs. weiches Wasser zur Gesichtsreinigung?

Hartes Wasser enthält viel Kalzium und Magnesium sowie andere Mineralien, die einige Probleme für Ihre Haut verursachen können.

Weiches Wasser enthält viel weniger Mineralien. Weiches Wasser gibt manchmal das Gefühl, dass die Haut nicht sauber ist, aber es ist schonender für die Haut.

Wenn Sie die Wahl haben, ist weiches Wasser besser für Ihre Haut. Weitere Wasseroptionen sind Thermalwasser, Flaschenwasser und Filterwasser. Der Kauf eines Wasserfilters ist die günstigste und praktischste Variante. Diese kann am Waschbeckenhahn oder in der Dusche angebracht werden. Wasserfilter sind eine gute Option, wenn Sie an Ekzemen und anderen empfindlichen Hauttypen leiden.

Hard water on the skin

Auswirkungen von hartem Wasser auf die Haut

  1. Kalzium und Magnesium reagieren mit den Reinigungsmitteln in Ihren Reinigungsmitteln, wodurch die Reinigungsmittel Ihre Haut stärker reizen
  2. Hartes Wasser schädigt Ihre Hautbarriere
  3. Die Mineralien im Wasser können mit den wirksamen Inhaltsstoffen Ihrer Hautpflegeprodukte reagieren, was zu chemischen Reaktionen und unerwünschten Ergebnissen führen kann

Wenn Sie Ihr Reinigungsmittel mit Mizellenwasser, Thermalwasser oder gefiltertem Wasser von Ihrer Haut abspülen, können Sie diesen Problemen vorbeugen und Entzündungen bei Rosacea, Ekzemen und anderen Arten überempfindlicher Haut vorbeugen.

Welches Wasser sollte ich zum Waschen meines Gesichts verwenden, wenn ich empfindliche Haut habe?

Women Splashing Face With Water

Sehr empfindliche Hauttypen sollten zum Waschen des Gesichts Thermalwasser mit Raumtemperatur verwenden.

Leicht empfindliche Menschen können bei gereizter Haut Wasser aus der Flasche verwenden. Wenn Ihr Leitungswasser nicht sehr hart ist (nicht viele Mineralien), können Sie Leitungswasser verwenden.

Verwenden Sie kein Eiswasser und tauchen Sie nicht in ein Eisbad.


Stellen Sie sicher, dass alle Ihre Hautpflegeprodukte für Ihre empfindliche Haut geeignet sind.

Welches Wasser eignet sich am besten zum Waschen des Gesichts vor der Verwendung eines Serums?

Mineralien im Wasser können mit Inhaltsstoffen in Gesichtsseren reagieren. Wenn Sie sich für die Verwendung teurer Gesichtsseren entscheiden, sollten Sie die Verwendung eines Wassers in Betracht ziehen, das die Inhaltsstoffe des Serums nicht beeinträchtigt, z. B. Wasser aus Flaschen. In manchen Fällen ist Thermalwasser eine gute Option. (Es hängt davon ab, welche Art von Serum Sie verwenden.)

Soll ich bei der Verwendung eines Serums Thermalwasser oder Mizellenwasser verwenden?

Thermalwasser ist das teuerste Wasser zum Spülen Ihrer Haut, kann aber beruhigende Inhaltsstoffe wie Selen enthalten, die Ihre Haut beruhigen. Welche Mineralien im Thermalwasser enthalten sind, hängt von der Marke ab. Ich empfehle nur dann, sich mit Thermalwasser zu verwöhnen, wenn Sie entzündete Haut haben.

Soll ich meine Haut mit gefiltertem Wasser abspülen, bevor ich ein Serum verwende?

Ja!! Wenn Sie in einer Stadt mit hartem Wasser leben, können Sie einen Wasserfilter kaufen, der die Mineralien aus Ihrem Wasser entfernt. Diese sind in der Regel kostengünstig und leicht zu finden. Dies trägt dazu bei, dass unsere teuren Seren besser wirken, da Mineralien in hartem Wasser die Wirksamkeit von Seren verringern können.


Mit welcher Wassertemperatur wasche ich mein Gesicht? Heißes oder kaltes Wasser?

Die Verwendung von zu heißem Wasser erhöht das Eindringen von Hautpflegeinhaltsstoffen, kann jedoch zu Reizungen durch Reinigungsmittel in Reinigungsmitteln führen. Kaltes Wasser kann die Aufnahme der Inhaltsstoffe in Hautpflegeprodukten verringern, sodass Ihnen die Vorteile entgehen. Unsere Dermatologen empfehlen, zum Waschen Ihres Gesichts warmes, aber kein heißes Wasser zu verwenden.


Is water alone enough to wash your face?

Gesichtsreinigung nur mit Wasser

Es hat Vorteile, Ihr Gesicht morgens nicht mit einem Reinigungsmittel zu waschen.

Wenn Sie sehr trockene Haut oder aktive Rosacea haben, kann es für Sie sinnvoll sein, Ihr Gesicht morgens nur mit Wasser zu waschen und auf die Verwendung eines Reinigungsmittels zu verzichten. Dies trägt dazu bei, Ihre Hautbarriere zu schützen und Entzündungen zu reduzieren.


Anstatt Ihr Gesicht morgens zu waschen, können Sie lauwarmes Wasser auf Ihr Gesicht spritzen und es vorsichtig mit einem weichen Handtuch trockentupfen.


 Ob Ihre Hautpflege nur Wasser für Ihr Gesicht umfassen sollte oder nicht, hängt von Ihrem Baumann-Hauttyp ab.

Hauttipp zum Bespritzen des Gesichts mit Wasser

Das Wasser, das Sie auf Ihr Gesicht spritzen, um Ihr Reinigungsmittel abzuwaschen, ist wichtiger als das Wasser, das Sie zum Auftragen Ihres Reinigungsmittels verwenden. Dies wurde in Studien gezeigt. Ich diskutiere dies in Kapitel 40 meines Bestseller-Lehrbuchs Baumann's Cosmetic Dermatology (McGraw Hill 2022).



Möchten Sie weitere interessante Fakten und Tipps zur Hautpflege erfahren? Sehen Sie sich unsere Skin Type Talks auf YouTube an oder besuchen Sie unsere anderen sozialen Medien, um Ratschläge von Dermatologen zu erhalten.


Level up your skincare knowledge

Kommentare 0

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen