Shop this Blog

Allantoin

Allantoin ist ein Blattextrakt der Beinwellpflanze, die in Europa und den gemäßigten Gebieten Asiens vorkommt. Seit mehreren Jahren werden diesem entzündungshemmenden Hautpflegeinhaltsstoff starke heilende und beruhigende Eigenschaften zugeschrieben.

Allantoin ist der Hauptbestandteil von Beinwell- der seit Jahrhunderten als Umschlag zur Behandlung kleinerer Brüche verwendet wird, indem er Schwellungen im Bruchbereich reduziert. Die langjährigen anekdotischen Beweise, die die positive Wirkung von Allantoin belegen, führten zu einer gewissen Akzeptanz in der medizinischen Fachwelt zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

Where does allantoin come from

Allantoin-Hautpflegeprodukte:

Allantoin ist in Hautpflegeprodukten enthalten, um die Haut zu beruhigen und zu beruhigen. Es handelt sich um einen erschwinglichen natürlichen Inhaltsstoff, der sicher ist und den sauberen Schönheitsstandards entspricht.

Allantoin zur Beruhigung und Beruhigung der Haut

Allantoin ist ein entzündungshemmender Inhaltsstoff.

Es kann bei folgenden entzündlichen Hauterkrankungen eingesetzt werden:


  • Akne – Hilft, die Rötung von Pickeln, Papeln und Pusteln zu beseitigen und die roten Flecken von Akne schneller verschwinden zu lassen.
  • Empfindliche Haut – Allantoin ist in vielen entzündungshemmenden Hautpflegeprodukten enthalten, die die Haut beruhigen und beruhigen sollen.
  • Rosacea- Hilft bei der Vorbeugung und Behandlung von Gesichtsrötungen.
  • Ekzeme – In Kombination mit Barriere-Reparatur-Feuchtigkeitscremes hilft es, zu Ekzemen neigende Haut zu beruhigen.
  • Psoriasis- Hilft, juckende Haut bei Psoriasis zu beruhigen und zu lindern.

Allatoin

Allantoin gegen Akne

Allantoin hat aufgrund seiner beruhigenden und heilenden Eigenschaften Vorteile für zu Akne neigende Haut . Allantoin wird aus der Beinwellpflanze gewonnen und ist für seine Fähigkeit bekannt, die Regeneration und Reparatur der Haut zu fördern. Bei der Anwendung auf zu Akne neigender Haut hilft Allantoin, Entzündungen und Rötungen zu reduzieren und gereizte Haut zu beruhigen. Es unterstützt auch das sanfte Peeling abgestorbener Hautzellen, reinigt die Poren und beugt weiteren Ausbrüchen vor.

Die feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften von Allantoin helfen, die natürliche Barriere der Haut aufrechtzuerhalten und verhindern so übermäßige Trockenheit, die bei bestimmten Aknebehandlungen auftreten kann.

Allantoin gegen Ekzeme

Allantoin ist aufgrund seiner feuchtigkeitsspendenden, beruhigenden und heilenden Eigenschaften ein nützlicher Inhaltsstoff zur Behandlung von Ekzemen .

 Wenn Allantoin auf von Ekzemen betroffene Haut aufgetragen wird, hilft es, Juckreiz, Rötungen und Entzündungen zu lindern und lindert gereizte und empfindliche Haut.

Allantoin gilt als Feuchthaltemittel. Es handelt sich nicht um einen Inhaltsstoff zur Barrierereparatur. Ekzempatienten sollten Allantoin mit Wirkstoffen zur Barrierereparatur kombinieren, um die besten Ergebnisse bei der Behandlung von Ekzemen und trockener Haut zu erzielen.

Allantoin for eczema

Allantoin gegen Hyperpigmentierung

Allantoin ist ein vielseitiger Hautpflegeinhaltsstoff, der für seine hautaufhellende Wirkung bekannt ist. Es hilft bei der Behandlung von Hyperpigmentierung auf verschiedene Weise.

  • Peeling

 Allantoin fördert die Zellerneuerung und das Peeling und trägt so dazu bei, Hyperpigmentierung und dunkle Flecken mit der Zeit zu verblassen. Durch die Förderung des Abstoßens abgestorbener Hautzellen wird eine frischere, gleichmäßigere Haut darunter sichtbar.

  • Entzündungshemmende Eigenschaften

Allantoin blockiert Entzündungswegereduziert Entzündungen. Es ist bekannt, dass Entzündungen die Pigmentierung der Haut verstärken.


In Kombination mit anderen hautaufhellenden Inhaltsstoffen und bei regelmäßiger Hautpflegeroutine Um dunkle Flecken aufzuhellen, ist Allantoin eine gute Wahl, um den Hautton auszugleichen.

Allantoin gegen Melasma

Allantoin  hat eine schwache hautaufhellende Wirkung aufgrund seiner entzündungshemmenden Eigenschaften, die helfen, Pigmentierung vorzubeugen. Es kann bei mElasma angewendet werden, sollte jedoch mit stärkeren hautaufhellenden Inhaltsstoffen wie Tyrosinasehemmern kombiniert werden.

Allantoin for melasma

Allantoin-Gel vs. Creme

Allantoin ist aufgrund seiner feuchthaltenden und hygroskopischen Eigenschaften ein ausgezeichneter Inhaltsstoff für die Formulierung von Gelen. Als Feuchthaltemittel zieht Allantoin Feuchtigkeit aus der Umgebung an und speichert sie, wodurch die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und prall bleibt. Aufgrund seiner hygroskopischen Natur kann es Wassermoleküle festhalten, Feuchtigkeitsverlust verhindern und einen optimalen Feuchtigkeitsgehalt der Haut aufrechterhalten. Diese Eigenschaften machen Allantoin zur idealen Wahl für Gelformulierungen, da es eine leichte, wasserbasierte Textur erzeugt, die beim Auftragen ein kühlendes und erfrischendes Gefühl vermittelt. Die Fähigkeit des Gels, tiefe Feuchtigkeit zu spenden, ohne sich fettig oder schwer anzufühlen, macht es für verschiedene Baumann-Hauttypen geeignet. 

 In Cremes wird Allantoin typischerweise mit Ölen und Fettsäuren um eine luxuriösere Textur mit besseren feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften zu erzeugen.

 Die beste Creme mit Allantoin ist Zerafite Soothing and Calming Moisturizer.

Nebenwirkungen und Sicherheit von Allantoin

Allantoin gilt im Allgemeinen als sicher für die topische Anwendung und wird von den meisten Menschen gut vertragen.

Bei Verwendung in Hautpflegeprodukten besteht ein geringes Potenzial für schädliche Wirkungen.

The Cosmetic Ingredient Review (CIR) hat Allantoin bewertet und ist zu dem Schluss gekommen, dass es bei Verwendung in bestimmten Konzentrationen sicher für die Verwendung in Kosmetik- und Körperpflegeprodukten geeignet ist.

Die Environmental Working Group (EWG) weist Allantoin einen niedrigen Gefahrenwert von 1 zu, was darauf hinweist, dass es nicht als erhebliches Gesundheits- oder Umweltrisiko angesehen wird.

Allantoin ist insgesamt ein sicherer und gut verträglicher Hautpflegeinhaltsstoff. Es erfüllt die meisten Standards für saubere Inhaltsstoffe.

Hier finden Sie Hautpflegeprodukte mit Allantoin

Level up your skin care knowledge with medical advice from dermatologists

Beste wissenschaftliche Referenzen und Veröffentlichungen für Allantion:

Pflanzenbild: von Wikicommons- https://www.flickr.com/photos/dordrecht-holland/34266725435/


Referenzen:

  1. Baumann. L Ch. 38 entzündungshemmende Inhaltsstoffe in Baumanns Cosmetic Dermatology Ed. 3 (McGraw Hill, 20022)
  2. Chan, R. J., Mann, J., Tripcony, L., Keller, J., Cheuk, R., Blades, R., & Walsh, C. (2014). Natürliche, ölbasierte Emulsion mit Allantoin im Vergleich zu wässriger Creme zur Behandlung strahleninduzierter Hautreaktionen bei Krebspatienten: eine doppelblinde, randomisierte, kontrollierte Phase-3-Studie. International Journal of Radiation Oncology* Biology* Physics, 90(4), 756-764.
  3. Ferreira, M. S, Sousa Lobo, J. M, & Almeida, I. F (2022). Empfindliche Haut: Wirkstoffe im Fokus. International Journal of Cosmetic Science, 44(1), 56-73.
  4. Savić, V. L, Nikolić, V. D, Arsić, I. A, Stanojević, L. P, Najman, S. J., Stojanović, S., & Mladenović-Ranisavljević, I. ICH (2015). Vergleichende Untersuchung der biologischen Aktivität von Allantoin und wässrigem Extrakt der Beinwellwurzel. Phytotherapie-Forschung, 29(8), 1117-1122.
  5. Florentino, I. F, Silva, D. P, Galdino, P. M, Lino, R. C, Martins, J. L, Silva, D. M, & Costa, E. A (2016). Antinozizeptive und entzündungshemmende Wirkung von Memora nodosa und Allantoin bei Mäusen. Journal of Ethnopharmacology, 186, 298-304.
  6. Bin Chen, X., Matuszewski, W., & Kowalczyk, J. (1996). Bestimmung von Allantoin in biologischen, kosmetischen und pharmazeutischen Proben. Journal of AOAC international, 79(3), 628-635.

Kommentare 0

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen

    1 out of ...