Shop this Blog

Leitfaden zur Suche nach den besten Produkten gegen Melasma und Hyperpigmentierung

Melasma ist eine Hauterkrankung, die durch Hyperpigmentierung der Haut verursacht wird. Melasma und andere Arten von Hyperpigmentierung sollten mit einer maßgeschneiderten Hautpflegeroutine für Ihren Baumann Skin Type® behandelt werden, die alle Ihre Hindernisse für die Hautgesundheit angeht.

Beste Produkte zur Behandlung von Melasma und Hyperpigmentierung

Der beste Weg, Melasma zu behandeln, ist der Wechsel zweier Hautpflegeroutinen

Ihre Haut gewöhnt sich an hautaufhellende Inhaltsstoffe, insbesondere Tyrosinasehemmer.

Das bedeutet, dass Sie Ihre Hautpflege alle 3–4 Monate ändern müssen. Sie sollten zwischen einem Behandlungsschema und einem Erhaltungsschema wechseln. Einzelheiten zur Gestaltung Ihrer Melasma-Hautpflegeroutine finden Sie unter diesem Link.

Postinflammatorische Hyperpigmentierung und andere Hautprobleme, die zu dunklen Flecken auf der Haut führen, können auf die gleiche Weise wie Melasma behandelt werden, da sie alle durch das gleiche Pigment Melanin verursacht werden.

Melasma lässt sich schwerer loswerden als andere Arten von Hyperpigmentierung.

Tyrosinase-hemmende Eigenschaften finden sich in unzähligen beliebten Hautpflegeinhaltsstoffen, darunter vielen natürlichen Pflanzenölen.



Wie wählt man die beste Melasma-Hautpflege für Ihren Hauttyp aus?

Sie haben wahrscheinlich mehr Probleme als nur Pigmentierung. Eine Entzündung kann beispielsweise eine Pigmentierung verursachen.

Wenn Sie am Baumann-Hauttyp-Quiz teilnehmen-, sagen wir Ihnen genau, welche Produkte für Ihren Baumann-Hauttyp geeignet sind. Wir machen es ganz einfach. Wenn Sie am Quiz teilnehmen, erhalten Sie Punkte für kostenlose Produkte und können Schritt für Schritt Ihre Melasma-Kur aufbauen – indem Sie aus vielen Marken und Preisklassen wählen.



Aber wenn Sie selbst Ihre eigenen Melasma-Behandlungsprodukte auswählen möchten, hilft Ihnen unser Melasma-Produktratgeber weiter.

Melasma-Behandlungen können auf der Stirn, der Oberlippe, den Wangen, den Armen oder überall im Gesicht oder Körper angewendet werden. Sie wirken viel besser, wenn sie regelmäßig angewendet und mit den richtigen Produkten als Teil einer umfassenden und vollständigen Hautpflegeroutine kombiniert werden, die auf Melanin und alle zugrunde liegenden Ursachen von Hyperpigmentierung wie Entzündungen abzielt.


Was sind die besten Hautpflegeprodukte zur Behandlung der Hyperpigmentierung von Melasma?

Tyrosinasehemmer sind die stärksten Wirkstoffe zur Hautaufhellung und -aufhellung. Sie blockieren die Produktion des Pigments Melanin. Sie sollten Ihre ersten Produkte gegen Melasma sein (zusätzlich zu einem Sonnenschutzmittel!). Vitamin-C-Seren sind Tyrosinase-Hemmer, aber sie sind NICHT die beste Wahl zur Behandlung von Melasma bei vielen Baumann-Hauttypen.

Was sind Tyrosinasehemmer?


Unsere beliebtesten Hautaufhellungsprodukte mit Tyrosinase-Inhibitoren für trockene Haut sind:




Unsere beliebtesten Hautaufhellungsprodukte mit Tyrosinase-Inhibitoren für fettige Haut sind:




Dermatologe empfiehlt Melasma-Behandlungsprodukte:

Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sollten Sie in Ihrer Melasma-Hautpflegeroutine mehrere Arten von Produkten kombinieren.


Peelingprodukte zur Behandlung von Melasma

Peeling-Inhaltsstoffe brechen sanft die Bindungen zwischen pigmentierten Zellen auf der Hautoberfläche auf, sodass sie sich ablösen und durch jüngere, frischere Haut ersetzt werden können. Sie können entweder mechanische Peelings, chemische Peelings mit Alpha-Hydroxysäuren (AHA) wie Glykolsäure oder Milchsäure oder Beta-Hydroxysäure (BHA) verwenden. AHAs und BHAs lösen pigmentierte Zellen von der Hautoberfläche. Wir bevorzugen die Verwendung von Hydroxysäuren im Reinigungsschritt Ihrer Routine. Diese senken den pH-Wert Ihrer Haut, sodass aufhellende Seren besser wirken können.

Wir bevorzugen AHA- und BHA-Reinigungsmittel gegen Melasma gegenüber Gesichtspeelings. Wenn Sie an Melasma leiden, müssen Sie mit mechanischen Peelings wie Gesichtspeelings sehr vorsichtig sein, da Sie keine Entzündungen verursachen möchten, die zu Dyspigmentierung führen. Wenn Sie sich für ein Gesichtspeeling entscheiden, verwenden Sie es vorsichtig und niemals auf brennender, stechender oder gereizter Haut.


Wenn Sie fettige Haut und Melasma haben, probieren Sie einmal täglich morgens einen BHA-Salicylsäure-Reiniger aus.

BHA hilft, die Poren zu reinigen und Entzündungen zu reduzieren.



Wenn Sie trockene Haut und Melasma haben, probieren Sie einmal täglich morgens einen AHA-Salicylsäure-Reiniger aus.

AHAs sind Feuchthaltemittel und helfen daher, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen.



Vom Dermatologen empfohlene Seren gegen Melasma

Es gibt viele Seren zur Behandlung von Melasma. Die besten haben Tyrosinase-Hemmer. Wir mögen Vitamin C nicht als Hauptbehandlung bei Melasma. Wir bevorzugen Vitamin-C-Seren gegen Melasma wenn sie im Rahmen einer Melasma-Erhaltungsroutine anstelle des Behandlungsplans verwendet werden, da es viele Tyrosinasehemmer gibt, die stärker sind als Vitamin C.

Lesen Sie hier mehr über die beiden Arten von Melasma-Routinen: Wartungsroutinen vs. Behandlungsroutinen.

Sie müssen kein teures Vitamin C kaufen, aber Sie benötigen eines, das einen niedrigen pH-Wert hat, richtig verpackt ist und nicht länger als 4 Wochen geöffnet war. Frisches Vitamin C wirkt viel besser. Ich würde es lieber sehen, wenn Sie ein günstigeres Vitamin C kaufen und die Flasche häufiger austauschen.

Hier sind Vitamin-C-Seren, die wir empfehlen:





Retinoide zur nächtlichen Behandlung von Melasma

Beginnen Sie mit einem Retinoid geringer Stärke und arbeiten Sie sich entsprechend dieser Anleitung hoch. Hier sind einige unserer beliebtesten Retinole mit geringer Stärke:




Beste Sonnenschutzmittel gegen Melasma

Und zu guter Letzt: Sonnenschutzmittel gegen Melasma!

Dermatologen wie ich empfehlen getönte Sonnenschutzmittel mit Eisenoxidpigmenten gegen Melasma, da diese Pigmente dazu beitragen, Ihre zu Melasma neigende Haut vor blauem Licht zu schützen. Ja, Licht von Ihrem Telefon kann Melasma verschlimmern!

Dies sind meine liebsten feuchtigkeitsspendenden, getönten Sonnenschutzmittel für trockene Haut mit Melasma:





Dies sind meine liebsten nichtkomedogen getönten Sonnenschutzmittel für fettige oder zu Akne neigende Haut mit Melasma:



Obwohl die oben empfohlenen Produkte die besten Hautpflegeprodukte gegen Melasma im Jahr 2022 sind, ist es VIEL BESSER, wenn Sie Produkte auswählen, die auf Ihrem Baumann-Hauttyp . Wenn Sie am Quiz teilnehmen, erhalten Sie Punkte für kostenlose Produkte und können Schritt für Schritt Ihre Melasma-Kur aufbauen – indem Sie aus vielen Marken und Preisklassen wählen.

8 Baumann-Hauttypen leiden unter Melasma und jeder hat unterschiedliche Hautpflegebedürfnisse. Entdecken Sie Ihren Baumann-Hauttyp und erhalten Sie jetzt eine auf Sie zugeschnittene Hautpflegeroutine.






Kommentare 0

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen